Autor Thema: Fehler bei Update pacaur  (Gelesen 423 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hanisch

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 690
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: Xfce4, KDE-Plasma - 32 Bit/64Bit
  • Grafikkarte: VGA compatible controller: InnoTek Systemberatung GmbH VirtualBox Graphics Adapter, bzw. NVIDIA Optimus
  • Grafikkartentreiber: free, bzw. nonfree
  • Kernel: 4.1.32-1-MANJARO/4.4.55-1-MANJARO/4.9.20-1-MANJARO
  • Prozessor: VirtualBox bzw. Intel Core i7-2630QM
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Fehler bei Update pacaur
« am: 31. Mai 2018, 18:09:42 »
Hallo,

ich erhalte bei
$ yaourt -Syua
:: Synchronisiere Paketdatenbanken...
 core ist aktuell
 extra ist aktuell
 community ist aktuell
 multilib ist aktuell
 Fremde Pakete:\ 23 / 23
Fehler: 'pacaur-git-4.7.90-1': description file is missing
Fehler: 'pacaur-git-4.7.90-1': file list is missing

Woran liegt das und wie repariert man das?

Gruß
Ch. Hanisch

Je mehr man schon weiß, je mehr hat man noch zu lernen. Mit dem Wissen nimmt das Nichtwissen in gleichem Grade zu, oder vielmehr das Wissen des Nichtwissens.(Friedrich Schlegel)

Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1210
  • Dankeschön: 183 mal
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma, Deepin
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB intel/nvidia, HTPC nvidia, PowerWorkStation nvidia
  • Kernel: 4.14.y LTS, 4.9.y LTS,
  • Prozessor: Notebook: Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU @ 2.60GHz
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: stable 17.1.y on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing or Unstable only VM
Re: Fehler bei Update pacaur
« Antwort #1 am: 31. Mai 2018, 18:26:39 »
Zitat
Fehler: 'pacaur-git-4.7.90-1': description file is missing
Fehler: 'pacaur-git-4.7.90-1': file list is missing
Festgelegte Kommentare    https://aur.archlinux.org/packages/pacaur-git/
Zitat
Spyhawk kommentierte 2018-01-02 19:18
[2017-12-15] Dieses Projekt wird nicht mehr gepflegt . Benutzer werden ermutigt, zu einer anderen Lösung zu wechseln (siehe Wiki für Alternativen).
Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Danke sagen) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme

Offline Hanisch

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 690
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: Xfce4, KDE-Plasma - 32 Bit/64Bit
  • Grafikkarte: VGA compatible controller: InnoTek Systemberatung GmbH VirtualBox Graphics Adapter, bzw. NVIDIA Optimus
  • Grafikkartentreiber: free, bzw. nonfree
  • Kernel: 4.1.32-1-MANJARO/4.4.55-1-MANJARO/4.9.20-1-MANJARO
  • Prozessor: VirtualBox bzw. Intel Core i7-2630QM
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Fehler bei Update pacaur
« Antwort #2 am: 31. Mai 2018, 18:29:12 »
Festgelegte Kommentare    https://aur.archlinux.org/packages/pacaur-git/
Sorry, damit komme ich nicht klar.
$ sudo pacman -S pacaur
Löse Abhängigkeiten auf...
Suche nach in Konflikt stehenden Paketen...

Pakete (1) pacaur-4.7.10-1

Gesamtgröße der installierten Pakete:  0,61 MiB

:: Installation fortsetzen? [J/n]
(1/1) Prüfe Schlüssel im Schlüsselring                                                                    [###############################################################] 100%
(1/1) Überprüfe Paket-Integrität                                                                          [###############################################################] 100%
(1/1) Lade Paket-Dateien                                                                                  [###############################################################] 100%
(1/1) Prüfe auf Dateikonflikte                                                                            [###############################################################] 100%
Fehler: Konnte den Vorgang nicht durchführen (In Konflikt stehende Dateien)
pacaur: /usr/bin/pacaur existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/bash-completion/completions/pacaur existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/licenses/pacaur/LICENSE existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/ca/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/da/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/de/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/es/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/fi/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/fr/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/hu/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/it/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/ja/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/nb/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/nl/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/pl/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/pt/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/ru/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/sk/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/sl/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/sr/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/sr@latin/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/tr/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/zh_CN/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/man/man8/pacaur.8.gz existiert im Dateisystem
Fehler sind aufgetreten, keine Pakete wurden aktualisiert
.

$ sudo pacaur -Syu
/usr/bin/pacaur: Zeile 1909: Dateiende beim Suchen nach `"' erreicht.
/usr/bin/pacaur: Zeile 2830: conditional binary operator expected
/usr/bin/pacaur: Zeile 2830: Syntax Fehler: Unerwartetes Dateiende.

Was soll ich da machen?

Gruß
Ch. Hanisch
« Letzte Änderung: 31. Mai 2018, 18:41:14 von Hanisch »
Je mehr man schon weiß, je mehr hat man noch zu lernen. Mit dem Wissen nimmt das Nichtwissen in gleichem Grade zu, oder vielmehr das Wissen des Nichtwissens.(Friedrich Schlegel)

Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1210
  • Dankeschön: 183 mal
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma, Deepin
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB intel/nvidia, HTPC nvidia, PowerWorkStation nvidia
  • Kernel: 4.14.y LTS, 4.9.y LTS,
  • Prozessor: Notebook: Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU @ 2.60GHz
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: stable 17.1.y on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing or Unstable only VM
Re: Fehler bei Update pacaur
« Antwort #3 am: 31. Mai 2018, 18:33:15 »
Sorry, damit komme ich nicht klar.
Was soll ich da machen?

Gruß
Ch. Hanisch

Einfach dem Link folgen, hier erfolgen weitere Informationen https://bbs.archlinux.org/viewtopic.php?pid=1755144#p1755144
Auszug
Zitat

Der derzeitige 6-jährige Code hat schwerwiegende Einschränkungen, die zu lang anhaltenden Problemen führen, und eine vollständige Überarbeitung ist erforderlich, um sie ordnungsgemäß zu beheben. Es ist jedoch für mich klar, dass die Pflege eines beliebten Helfers weder die Zeit noch den Aufwand wert ist. Ohne ins Detail zu gehen, ist dies zu einem unbezahlten Job geworden, den ich nicht mehr mag - und ich habe auch viel zu lange darüber gesprochen. Daher wird dieses Projekt nicht mehr gewartet.

Die stabile Version wird auf absehbare Zeit weiterhin so funktionieren, wie es derzeit der Fall ist. Einige Probleme werden ab der Veröffentlichung von pacman 5.1 offensichtlich. Benutzer werden ermutigt, zu einer anderen Lösung zu wechseln (siehe Wiki für gute Alternativen).
Bearbeiten: Tippfehler

Zuletzt bearbeitet von Spyhawk (2017-12-15 14:37:16)
Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Danke sagen) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme

Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1210
  • Dankeschön: 183 mal
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma, Deepin
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB intel/nvidia, HTPC nvidia, PowerWorkStation nvidia
  • Kernel: 4.14.y LTS, 4.9.y LTS,
  • Prozessor: Notebook: Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU @ 2.60GHz
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: stable 17.1.y on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing or Unstable only VM
Re: Fehler bei Update pacaur
« Antwort #4 am: 31. Mai 2018, 20:17:21 »
Zitat
$ yaourt -Syua
:: Synchronisiere Paketdatenbanken...
 core ist aktuell
 extra ist aktuell
 community ist aktuell
 multilib ist aktuell
 Fremde Pakete:\ 23 / 23
Fehler: 'pacaur-git-4.7.90-1': description file is missing
Fehler: 'pacaur-git-4.7.90-1': file list is missing

Zitat
$ sudo pacman -S pacaur
Löse Abhängigkeiten auf...
Suche nach in Konflikt stehenden Paketen...

Pakete (1) pacaur-4.7.10-1

Gesamtgröße der installierten Pakete:  0,61 MiB

:: Installation fortsetzen? [J/n]
(1/1) Prüfe Schlüssel im Schlüsselring                                                                    [###############################################################] 100%
(1/1) Überprüfe Paket-Integrität                                                                          [###############################################################] 100%
(1/1) Lade Paket-Dateien                                                                                  [###############################################################] 100%
(1/1) Prüfe auf Dateikonflikte                                                                            [###############################################################] 100%
Fehler: Konnte den Vorgang nicht durchführen (In Konflikt stehende Dateien)
pacaur: /usr/bin/pacaur existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/bash-completion/completions/pacaur existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/licenses/pacaur/LICENSE existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/ca/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/da/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/de/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/es/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/fi/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/fr/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/hu/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/it/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/ja/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/nb/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/nl/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/pl/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/pt/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/ru/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/sk/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/sl/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/sr/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/sr@latin/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/tr/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/locale/zh_CN/LC_MESSAGES/pacaur.mo existiert im Dateisystem
pacaur: /usr/share/man/man8/pacaur.8.gz existiert im Dateisystem
Fehler sind aufgetreten, keine Pakete wurden aktualisiert
Zitat
$ sudo pacaur -Syu
/usr/bin/pacaur: Zeile 1909: Dateiende beim Suchen nach `"' erreicht.
/usr/bin/pacaur: Zeile 2830: conditional binary operator expected
/usr/bin/pacaur: Zeile 2830: Syntax Fehler: Unerwartetes Dateiende.

Man sollte sich schon entscheiden welches Packages hier verwendet werden soll, beides geht nun mal nicht.
Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Danke sagen) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme

Offline Hanisch

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 690
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: Xfce4, KDE-Plasma - 32 Bit/64Bit
  • Grafikkarte: VGA compatible controller: InnoTek Systemberatung GmbH VirtualBox Graphics Adapter, bzw. NVIDIA Optimus
  • Grafikkartentreiber: free, bzw. nonfree
  • Kernel: 4.1.32-1-MANJARO/4.4.55-1-MANJARO/4.9.20-1-MANJARO
  • Prozessor: VirtualBox bzw. Intel Core i7-2630QM
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Fehler bei Update pacaur
« Antwort #5 am: 31. Mai 2018, 21:02:43 »
Hallo,
Man sollte sich schon entscheiden welches Packages hier verwendet werden soll, beides geht nun mal nicht.
Wieso beides?
Welches andere Paket kommt da in Frage?
Ich nutze 'pacaur' gar nicht.
Ich kann es auch nicht deinstallieren.

Gruß
Ch. Hanisch
Je mehr man schon weiß, je mehr hat man noch zu lernen. Mit dem Wissen nimmt das Nichtwissen in gleichem Grade zu, oder vielmehr das Wissen des Nichtwissens.(Friedrich Schlegel)

Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1210
  • Dankeschön: 183 mal
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma, Deepin
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB intel/nvidia, HTPC nvidia, PowerWorkStation nvidia
  • Kernel: 4.14.y LTS, 4.9.y LTS,
  • Prozessor: Notebook: Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU @ 2.60GHz
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: stable 17.1.y on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing or Unstable only VM
Re: Fehler bei Update pacaur
« Antwort #6 am: 31. Mai 2018, 22:50:02 »
Hallo,Wieso beides?
Welches andere Paket kommt da in Frage?
Ich nutze 'pacaur' gar nicht.
Ich kann es auch nicht deinstallieren.

Gruß
Ch. Hanisch

Sehe Dir das an was hier vom Themen Autor dokumentiert wurde und nehme Dir die Wiki's zur Hilfe.
Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Danke sagen) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme

Offline Hanisch

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 690
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: Xfce4, KDE-Plasma - 32 Bit/64Bit
  • Grafikkarte: VGA compatible controller: InnoTek Systemberatung GmbH VirtualBox Graphics Adapter, bzw. NVIDIA Optimus
  • Grafikkartentreiber: free, bzw. nonfree
  • Kernel: 4.1.32-1-MANJARO/4.4.55-1-MANJARO/4.9.20-1-MANJARO
  • Prozessor: VirtualBox bzw. Intel Core i7-2630QM
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Fehler bei Update pacaur
« Antwort #7 am: 01. Juni 2018, 10:58:39 »
Sehe Dir das an was hier vom Themen Autor dokumentiert wurde und nehme Dir die Wiki's zur Hilfe.
Sorry, ich werde aus diesem allem nicht schlau.
Ich habe mir von einem anderen System ein älteres
pacaur 95,7KiB vom 3.8.17 rüberkopiert.
Da funktioniert wenigstens
$ pacaur -Syua
:: Synchronisiere Paketdatenbanken...
 core ist aktuell
 extra ist aktuell
 community ist aktuell
 multilib ist aktuell
:: Starte AUR-Upgrade...
:: emerald0.9 wurde im AUR nicht gefunden -- überspringe
:: fusion-icon0.9 wurde im AUR nicht gefunden -- überspringe
:: skypeforlinux-bin wurde im AUR nicht gefunden -- überspringe
:: xorg-server-utils wurde im AUR nicht gefunden -- überspringe
:: xorg-utils wurde im AUR nicht gefunden -- überspringe
 Es gibt nichts zu tun
Im Gegensatz dazu:
$ yaourt -Syua
:: Synchronisiere Paketdatenbanken...
 core ist aktuell
 extra ist aktuell
 community ist aktuell
 multilib ist aktuell
 Fremde Pakete:| 24 / 24
Fehler: 'pacaur-git-4.7.90-1': description file is missing
Fehler: 'pacaur-git-4.7.90-1': file list is missing

Da werde ich wohl mit der Meldung:
...
Fehler: 'pacaur-git-4.7.90-1': description file is missing
Fehler: 'pacaur-git-4.7.90-1': file list is missing
leben müssen.

Gruß
Ch. Hanisch


Je mehr man schon weiß, je mehr hat man noch zu lernen. Mit dem Wissen nimmt das Nichtwissen in gleichem Grade zu, oder vielmehr das Wissen des Nichtwissens.(Friedrich Schlegel)

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1364
  • Dankeschön: 257 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.18 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Fehler bei Update pacaur
« Antwort #8 am: 01. Juni 2018, 13:49:50 »
Hallo Ch. Hanisch,
Sorry, ich werde aus diesem allem nicht schlau.
Im Klartext, pacaur wird nicht mehr weiterentwickelt und es wird davon abgeraten, es überhaupt zu benutzen,
Ich habe mir von einem anderen System ein älteres
pacaur 95,7KiB vom 3.8.17 rüberkopiert.
auch nicht (oder erst recht nicht) in älteren Versionen! Es wird auch hier
https://wiki.archlinux.org/index.php/AUR_helpers
zu den Tools gezählt, die nicht weiterentwickelt werden und/oder Sicherheitsbedenken haben. Geht eigentlich deutlich aus dem Link von SpiritOfTux hervor
https://bbs.archlinux.org/viewtopic.php?pid=1755144#p1755144
den er netterweise sogar übersetzt hat.
Außerdem ist es völlig überflüssig, ein Paketmanager reicht völlig.

Viele Grüße gosia

Offline Hanisch

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 690
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: Xfce4, KDE-Plasma - 32 Bit/64Bit
  • Grafikkarte: VGA compatible controller: InnoTek Systemberatung GmbH VirtualBox Graphics Adapter, bzw. NVIDIA Optimus
  • Grafikkartentreiber: free, bzw. nonfree
  • Kernel: 4.1.32-1-MANJARO/4.4.55-1-MANJARO/4.9.20-1-MANJARO
  • Prozessor: VirtualBox bzw. Intel Core i7-2630QM
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Fehler bei Update pacaur
« Antwort #9 am: 01. Juni 2018, 13:53:32 »
Außerdem ist es völlig überflüssig, ein Paketmanager reicht völlig.
Und warum kann ich den nicht löschen?
$ sudo pacman -R pacaur
Fehler: Ziel nicht gefunden: pacaur

Gruß
Ch. Hanisch

Je mehr man schon weiß, je mehr hat man noch zu lernen. Mit dem Wissen nimmt das Nichtwissen in gleichem Grade zu, oder vielmehr das Wissen des Nichtwissens.(Friedrich Schlegel)

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1364
  • Dankeschön: 257 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.18 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Fehler bei Update pacaur
« Antwort #10 am: 01. Juni 2018, 14:36:20 »
Hallo Ch. Hanisch,
Und warum kann ich den nicht löschen?
$ sudo pacman -R pacaur
Fehler: Ziel nicht gefunden: pacaur
Weil der entweder gar nicht da ist, oder eben ohne Paketmanager "aus einem alten System rüberkopiert". Das heisst, am pacman vorbei (oder hinter seinem Rücken) reingeklatscht. Sowas geht selten gut.
Wenn Du dich am Pförtner vorbei irgendwo reinschmuggelst, wird der auch sagen, "einen Ch. Hanisch gibt es hier nicht"

Viele Grüße gosia

Offline Hanisch

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 690
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: Xfce4, KDE-Plasma - 32 Bit/64Bit
  • Grafikkarte: VGA compatible controller: InnoTek Systemberatung GmbH VirtualBox Graphics Adapter, bzw. NVIDIA Optimus
  • Grafikkartentreiber: free, bzw. nonfree
  • Kernel: 4.1.32-1-MANJARO/4.4.55-1-MANJARO/4.9.20-1-MANJARO
  • Prozessor: VirtualBox bzw. Intel Core i7-2630QM
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Fehler bei Update pacaur
« Antwort #11 am: 01. Juni 2018, 17:25:08 »
Hallo Ch. Hanisch,Weil der entweder gar nicht da ist, oder eben ohne Paketmanager "aus einem alten System rüberkopiert". Das heisst, am pacman vorbei (oder hinter seinem Rücken) reingeklatscht. Sowas geht selten gut.
Wenn Du dich am Pförtner vorbei irgendwo reinschmuggelst, wird der auch sagen, "einen Ch. Hanisch gibt es hier nicht"
Nein, nein, das war auch schon bevor ich 'pacaur' rüberkopiert hatte.
Ich habe 'pacaut' nur aus dem anderen System heraus überschrieben.
 
Wie lösche ich nun dieses mysteriöse Paket?

Gruß
Ch. Hanisch

« Letzte Änderung: 01. Juni 2018, 17:26:55 von Hanisch »
Je mehr man schon weiß, je mehr hat man noch zu lernen. Mit dem Wissen nimmt das Nichtwissen in gleichem Grade zu, oder vielmehr das Wissen des Nichtwissens.(Friedrich Schlegel)

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1364
  • Dankeschön: 257 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.18 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Fehler bei Update pacaur
« Antwort #12 am: 01. Juni 2018, 20:41:23 »
Hallo Ch. Hanisch,
Wie lösche ich nun dieses mysteriöse Paket?
bevor ich mich darauf einlasse (ungern), poste mal die Ausgabe von
pacman -Q | grep pacaur
Viele Grüße gosia

Offline Hanisch

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 690
  • Dankeschön: 2 mal
  • Desktop: Xfce4, KDE-Plasma - 32 Bit/64Bit
  • Grafikkarte: VGA compatible controller: InnoTek Systemberatung GmbH VirtualBox Graphics Adapter, bzw. NVIDIA Optimus
  • Grafikkartentreiber: free, bzw. nonfree
  • Kernel: 4.1.32-1-MANJARO/4.4.55-1-MANJARO/4.9.20-1-MANJARO
  • Prozessor: VirtualBox bzw. Intel Core i7-2630QM
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Fehler bei Update pacaur
« Antwort #13 am: 01. Juni 2018, 21:43:30 »
Hallo Ch. Hanisch,bevor ich mich darauf einlasse (ungern), poste mal die Ausgabe von
pacman -Q | grep pacaur
Keine Ausgabe:
$ pacman -Q | grep pacaur
$
$ pacaur -Syu
/usr/bin/pacaur: Zeile 1909: Dateiende beim Suchen nach `"' erreicht.
/usr/bin/pacaur: Zeile 2830: conditional binary operator expected
/usr/bin/pacaur: Zeile 2830: Syntax Fehler: Unerwartetes Dateiende.
Was bedeutet das?

Gruß
Ch. Hanisch

Je mehr man schon weiß, je mehr hat man noch zu lernen. Mit dem Wissen nimmt das Nichtwissen in gleichem Grade zu, oder vielmehr das Wissen des Nichtwissens.(Friedrich Schlegel)

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1364
  • Dankeschön: 257 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.18 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Fehler bei Update pacaur
« Antwort #14 am: 01. Juni 2018, 22:34:30 »
Hallo Ch. Hanisch,
$ pacaur -Syu
/usr/bin/pacaur: Zeile 1909: Dateiende beim Suchen nach `"' erreicht.
/usr/bin/pacaur: Zeile 2830: conditional binary operator expected
/usr/bin/pacaur: Zeile 2830: Syntax Fehler: Unerwartetes Dateiende.
Was bedeutet das?
Bitte höre auf dieses fehlerhafte, nicht mehr gepflegte Paket pacaur zu benutzen. Was diese Ausgaben bedeuten, könnte ich dir nur sagen, wenn ich mir den Quelltext davon ansehen würde. Keine Lust, keine Zeit und kein Zweck. Der Autor selbst sagt doch zu seinem Code:
"der 6-jährige Code hat schwerwiegende Einschränkungen, die zu lang anhaltenden Problemen führen,"

Was das Entfernen betrifft, so garantiere ich für nichts, aber lösche einfach alle pacaur-Dateien, die Du vom alten System rüber kopiert hast. Du weisst hoffentlich selbst, was Du von System A nach System B kopiert hast und in welche Verzeichnisse.

Viele Grüße gosia