Autor Thema: Firefox startet automatisch (ungewollt)  (Gelesen 162 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AyKay

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 25
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: Xfce
  • Grafikkarte: GeForce GTX 560
  • Kernel: 4.4.30-1 x86_64
  • Prozessor: i5
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Firefox startet automatisch (ungewollt)
« am: 03. Juni 2018, 11:23:55 »
Liebe Com.

Firefox startet bei mir ungewollt automatisch gleich nach dem Einloggen. FF ist dabei aber nicht eingetragen unter "Start- und Sitzungsverhalten".

FF kann sich nicht selber starten, also wurde es vielleicht in einem Service eingetragen!? Virus??

Hat jemand das gleiche Phänomen?

Danke + bis später!


Online Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 1953
  • Dankeschön: 138 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.1, 4.4
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Firefox startet automatisch (ungewollt)
« Antwort #1 am: 03. Juni 2018, 12:09:22 »
Hast du dort mal weiter nachgesehen ob eventuell eine gespeicherte Sitzung vorhanden ist?

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de
Folgende Mitglieder bedankten sich: AyKay

Offline AyKay

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 25
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: Xfce
  • Grafikkarte: GeForce GTX 560
  • Kernel: 4.4.30-1 x86_64
  • Prozessor: i5
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Firefox startet automatisch (ungewollt)
« Antwort #2 am: 03. Juni 2018, 15:23:07 »
Hast du dort mal weiter nachgesehen ob eventuell eine gespeicherte Sitzung vorhanden ist?

Ja, das war's. 1000 Dank.

Unter "Start- und Sitzungsverhalten" --> Tab "Sitzung" (engl. "Session") ist ein Knopf "Gespeicherte Sitzungen löschen" ("Clear saved sessions").

Alternativ kann man diesen Ordner leeren:
rm -rf ~/.cache/sessions/*