Autor Thema: xarchiver funktioniert nicht  (Gelesen 92 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline admdb

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 110
  • Dankeschön: 11 mal
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: Stable
xarchiver funktioniert nicht
« am: 05. Juli 2018, 20:09:42 »
Hallo,

ich habe LXQT schon länger laufen und xarchiver hat immer wenn ich es brauchte funktioniert.

Wenn ich nun mit einem rechts klick auf eine Datei oder Ordener klicke und dann auf komprimieren klicke passiert nichts.

Da ich schon länger nichts mehr zu packen/entpacken hatte kann ich nicht sagen seit wann der Fehler ist.

In der pcmanfm -qt setting.conf ist xarchiver eingetragen.
[System]
Archiver=xarchiver


Meine xarchiver xarchiverrc sieht so aus.
[xarchiver]
preferred_format=0
prefer_unzip=true
confirm_deletion=true
sort_filename_content=false
store_output=false
icon_size=5
show_archive_comment=false
show_sidebar=true
show_location_bar=true
show_toolbar=true
preferred_custom_cmd=
preferred_temp_dir=/tmp
preferred_extract_dir=/tmp
allow_sub_dir=0
ensure_directory=false
overwrite=false
full_path=true
touch=false
fresh=false
update=false
store_path=false
updadd=false
freshen=false
recurse=true
solid_archive=false
remove_files=false

Kann mir bitte jemand helfen.

Vielen Dank im vorraus.

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1230
  • Dankeschön: 227 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.9 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: xarchiver funktioniert nicht
« Antwort #1 am: 06. Juli 2018, 19:04:40 »
Hallo admdb,
gibt es Fehlermeldungen, wenn Du xarchiver von der Kommandozeile aus aufrufst?

Viele Grüße gosia

Offline admdb

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 110
  • Dankeschön: 11 mal
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: Stable
Re: xarchiver funktioniert nicht im Kontextmenü
« Antwort #2 am: 06. Juli 2018, 22:17:26 »
Über Kommandozeile gibt es keine Fehlermeldung und xarchiver startet.
Aber leider nicht im Kontextmenü.
Das hätte ich am besten in der Thread-Eröffnung erwähnen sollen.
« Letzte Änderung: 06. Juli 2018, 22:33:10 von admdb »