Autor Thema: Kann keine Addons in Chromium mehr aktualisieren/installieren  (Gelesen 251 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FTtk

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 94
  • Dankeschön: 4 mal
  • Desktop: XFCE 64-bit
  • Grafikkarte: Intel Mobile 4 Series Integrated Graphics Controller
  • Prozessor: Pentium Dual-Core CPU T4300 @ 2.10GHz,
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Hi,

bei mir läuft Chromium in Version 67.0.3396.87 (Offizieller Build) Arch Linux (64-Bit) auf Manjaro 17.1.11.

Letztens wollte ich eine Erweiterung installieren und erhalte nur folgende Fehlermeldung:
Beim Hinzufügen des Artikels zu Chrome ist ein Problem aufgetreten. Aktualisieren Sie die Seite und versuchen Sie es erneut.
Details ausblenden
Image decode failed

Dann hatte ich bei meinen Erweiterungen geschaut und gesehen, dass diese sich seit einer Weile nicht mehr aktualisiert haben. So habe ich z.B. Decentraleyes in Version 2.0.2 installiert, obwohl im Store schon 2.0.6 verfügbar ist.

Ein manuelles Drücken auf Aktualisieren im Erweiterungs-Tab resultiert in einem "Wird aktualisiert" links unten, was allerdings stundenlang da steht und nichts bewirkt.

Versucht habe ich schon das Deaktivieren von allen Addons, das Zurücksetzten aller Browser Daten und den Inkognito Modus (wobei ich da das Installieren ausgegraut ist)

Bin mit meinem Latein jetzt etwas am Ende...

Offline linuxkumpel

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 816
  • Dankeschön: 64 mal
  • "Sei klug und stell Dich dumm!"
  • Desktop: Xfce 4.13.2
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 4400
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 4.19 / 4.14
  • Prozessor: Intel Core i3-4010U
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Kann keine Addons in Chromium mehr aktualisieren/installieren
« Antwort #1 am: 05. Juli 2018, 21:24:56 »
Habe es mal nachstellen wollen.

Chromium Version 67.0.3396.87 (Offizieller Build) Arch Linux (64-Bit)
Decentraleyes installiert, Version

2.0.6
Keine Fehlermeldungen.
Lenovo M 30-70 Manjaro 18.0.0 Xfce | Netbook Packard Bell Dot's - elementary OS 5.0 | Packard Bell Easynote TK 85 - Linux Lite 4.2 Xfce | ThinkPad T420s Pop!_OS 18.10| Dell Inspiron 11-3162 PeppermintOS 9 | Asus EeePC 701 4 G - Peppermint OS | Dell Latitude E7240 - Windows 10   "Lieber mit Linux üben, als Microsoft eine Chance." EDV, Ende der Vernunft!