Autor Thema: Suche Software um ISO/Image grafisch einzubinden.  (Gelesen 273 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ContractSlayer

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 105
  • Desktop: KDE Plasma 5.11.4
  • Grafikkarte: nvidia Geforce 960GTX
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Prozessor: Intel Core i5-4570
  • Skill: Anfänger
Suche Software um ISO/Image grafisch einzubinden.
« am: 17. Juli 2018, 11:27:17 »
Hi,
suche für Manjaro KDE eine Software, mit der sich über eine grafische Oberfläche ISO/Image einbinden lassen ähnlich wie DAEMON Tools Lite, Virtual Clone Drive oder ISOBuster.
Habe schon versucht über die Dienste bei Dolphin unter KDE-Plasma 5.13.3 die Addons: Moint ISO, FuseISOMersis und ISOMounte-Unmounter zu installieren. Jedoch erscheinen keine neuen Menüpunkte beim Auswahl einer ISO-Datei oder ich übersehe diese??? 
Alternativ würde ich auch zu externer Software greifen, die sich nicht in Dolphin einbinden lässt.

Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1206
  • Dankeschön: 181 mal
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma, Deepin
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB intel/nvidia, HTPC nvidia, PowerWorkStation nvidia
  • Kernel: 4.14.y LTS, 4.9.y LTS,
  • Prozessor: Notebook: Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU @ 2.60GHz
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: stable 17.1.y on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing or Unstable only VM
Re: Suche Software um ISO/Image grafisch einzubinden.
« Antwort #1 am: 17. Juli 2018, 12:02:37 »
Moin @ContractSlayer

Wie liest man in den Geschichten immer wieder, es war einmal  :D

Öffne Dolphin gehe in das Verzeichnis in dem dein ISO-File liegt, wähle ISO-File aus
entweder jetzt

open in einem neuen Tab
oder
doppelKlick

Das wars  ;)
Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Danke sagen) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme

Offline ContractSlayer

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 105
  • Desktop: KDE Plasma 5.11.4
  • Grafikkarte: nvidia Geforce 960GTX
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Prozessor: Intel Core i5-4570
  • Skill: Anfänger
Re: Suche Software um ISO/Image grafisch einzubinden.
« Antwort #2 am: 17. Juli 2018, 14:05:23 »
Wenn ich die ISO Datei anklicke, versucht Manjaro KDE diese mit dem VLC-Player zu öffnen.
Der Befehl ,,open in einen neuen Tab'' wird auch nicht im Auswahlmenü angezeigt, nachdem ich die ISO Datei ausgewählt habe.


Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1206
  • Dankeschön: 181 mal
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma, Deepin
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB intel/nvidia, HTPC nvidia, PowerWorkStation nvidia
  • Kernel: 4.14.y LTS, 4.9.y LTS,
  • Prozessor: Notebook: Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU @ 2.60GHz
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: stable 17.1.y on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing or Unstable only VM
Re: Suche Software um ISO/Image grafisch einzubinden.
« Antwort #3 am: 17. Juli 2018, 15:49:52 »
Wenn ich die ISO Datei anklicke, versucht Manjaro KDE diese mit dem VLC-Player zu öffnen.
RechtsKlick auf Eigenschaften dann " Einstellungen zum DateiTyp", hier kann jetzt die Voreinstellung erfolgen z.Bsp. K3B

Überprüfe mit Octopi ob diese Packages installiert sind.
kio Resource and network access abstraction
kio-extras Additional components to increase the functionality of KIO
dolphin-plugins Extra Dolphin plugins
Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Danke sagen) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme

Offline ContractSlayer

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 105
  • Desktop: KDE Plasma 5.11.4
  • Grafikkarte: nvidia Geforce 960GTX
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Prozessor: Intel Core i5-4570
  • Skill: Anfänger
Re: Suche Software um ISO/Image grafisch einzubinden.
« Antwort #4 am: 17. Juli 2018, 20:08:40 »
Zitat
kio            Resource and network access abstraction
kio-extras         Additional components to increase the functionality of KIO
dolphin-plugins      Extra Dolphin plugins
Waren bereits installiert.
Zitat
RechtsKlick auf Eigenschaften dann " Einstellungen zum DateiTyp", hier kann jetzt die Voreinstellung erfolgen z.Bsp. K3B

Danach steht im oberen Fenster bei [Allgemein] *.stl und bei [Einbetten] ist ausgewählt: Datei in extra Betrachter anzeigen .
Bei [Beschreibung] STL 3D-Modell (binär) und bei [Rangfolge der zugeordneten Anwedungsprogramme] ist der VLC Media Player ausgewählt.
Beim [Hinzufügen] werden die Standartanwendungen aus der Taskleiste angezeigt unter denen sich aber kein ISO-Mount Anwendung befindet.



Offline pundsl34

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 9
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: KDE Plasma
  • Grafikkarte: Radeon HD 7670M 2GB
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: Kernel 4.17.4-1-Manjaro
  • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-2450M CPU @ 2.50GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Suche Software um ISO/Image grafisch einzubinden.
« Antwort #5 am: 22. Juli 2018, 15:43:23 »
Hallo, ich nutze Gnome Disk Utility um Iso Abbilder Grafisch einuzbinden. Wenn das Tool installiert hast, steht im Kontemenü Offnen mit " Einhängen von Laufwerksabbildern" da drauf klicken und deine Iso wird gemountet.
Folgende Mitglieder bedankten sich: ContractSlayer

Offline ContractSlayer

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 105
  • Desktop: KDE Plasma 5.11.4
  • Grafikkarte: nvidia Geforce 960GTX
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Prozessor: Intel Core i5-4570
  • Skill: Anfänger
Re: Suche Software um ISO/Image grafisch einzubinden.
« Antwort #6 am: 23. Juli 2018, 13:23:38 »
Habe Gnome Disk Utility installiert und unter KDE-Plasma erscheint nun im Dateimanager Dolphin auch das zusätzliche Auswahlmenü:
Öffnen mit: Schreiber von Laufwerksabbildern
                 Einhängen von Laufwerksabbildern

Wenn ich Einhängen von Laufwerksabbildern auswähle, unter welchen Pfad werden diese dann eingehangen?

Vielen Dank schon mal, man ist wieder in Stück weiter :)
                 

Offline pundsl34

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 9
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: KDE Plasma
  • Grafikkarte: Radeon HD 7670M 2GB
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: Kernel 4.17.4-1-Manjaro
  • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i5-2450M CPU @ 2.50GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Suche Software um ISO/Image grafisch einzubinden.
« Antwort #7 am: 24. Juli 2018, 08:31:49 »
die Laufwerksabbilder werden unter Basisordner/run/media/deinen Benuternamen eingebunden. In Dolphin sieht man die Iso unter Geräte. Ich hab bei mir die Seitenleiste an.
So hab ich dann die Iso wie in Windows als Datenträger sichtabar. Ich konnte so bisher Jede Iso damit einbinden auch Kopien von z.b. Windows Spielen.