Autor Thema: VLC in Cinnamon  (Gelesen 331 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gast123

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
  • Dankeschön: 1 mal
  • Skill: Fortgeschritten
VLC in Cinnamon
« am: 22. Juli 2018, 11:31:35 »
Hallo Leute,

ich habe hier Manjaro mit Cinnamon Desktop-Carta Theme.
Wenn ich vlc starte,dann sieht das ziemlich hässlich aus. Und desweiteren kann ich,wenn man zb. auf Wiedergabe oder Datei anklickt,sieht man nichts,nur weiß. Das hängt sicher mit dem Theme zusammen.
Wie bekomme ich vlc einigermaßen richtig hin,sodass ich alles lesen kann.
Ich schicke euch mal ein Bild dazu,damit ihr wisst was ich genau meine..

Was kann ich tun,muß ich das theme wechseln,oder gibt es noch andere Möglichkeiten?


Offline Gast123

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
  • Dankeschön: 1 mal
  • Skill: Fortgeschritten
Re: VLC in Cinnamon
« Antwort #1 am: 22. Juli 2018, 11:49:36 »
Statt den vlc habe ich den smplayer probiert.
Das Problem beim smplayer ist,daß man mit der Maus beim Start eines DVD-Filmes nicht starten kann.Deshalb habe ich den Stil geändert.Und jetzt sind die Symbole riesig. kann es grafisch nicht zurücksetzen.
Ich glaube,daß ist bei vlc dasselbe.Ich schaue mal nach,wie in das in einer Konfigurationsdatei wieder rückgängig machen kann.

Gruß

Gast123

Offline vetzki

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 437
  • Dankeschön: 67 mal
  • Skill: Durchschnitt
Re: VLC in Cinnamon
« Antwort #2 am: 22. Juli 2018, 11:53:30 »
zu vlc,
was für ein qt theme hast du denn eingestellt, bzw. versuch mal ein anderes.

Oder du versuch mal unter VLC>Einstellungen>>Interface>Fensterstil erzwingen ein anderes (als die "Systemvorgabe")

Offline Gast123

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
  • Dankeschön: 1 mal
  • Skill: Fortgeschritten
Re: VLC in Cinnamon
« Antwort #3 am: 22. Juli 2018, 12:30:55 »
Hallo vetzki,

zu den einstellungen in vlc komme ich ja nicht,ist quasi unsichtbar. Leer und nur weiß.
ich habe keine qt-Theme eingestellt,nur die Themes von System settings :

window borders : Adwaita
Icons : Adwaita
Controls : Adwaita
Mouse Pointer : Adwaita
Desktop : Carta

zu smplayer konnte ich die einstellung mittels dem Befehl rm -r ~/.config/smplayer löschen und es wieder rückgängig machen.

Wenn ich die Möglichkeit habe,beim smplayer,ich lade mal ein bild hoch,per Maus auf "Film starten klicken könnte,würde ich auch vlc lassen.

Gruß

Gast123

Offline Gast123

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
  • Dankeschön: 1 mal
  • Skill: Fortgeschritten
Re: VLC in Cinnamon
« Antwort #4 am: 22. Juli 2018, 12:51:31 »
Eben habe ich herausgefunden,daß qt5ct auch viel zu groß dargestellt ist.
Soll ich noch nebenbei qt4 installieren?

Offline vetzki

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 437
  • Dankeschön: 67 mal
  • Skill: Durchschnitt
Re: VLC in Cinnamon
« Antwort #5 am: 22. Juli 2018, 13:17:38 »
ne qt4 brauchst du nicht,

was zeigt denn
printenv| grep QT
und
cat .config/qt5ct/qt5ct.conf
an ?


Offline Gast123

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
  • Dankeschön: 1 mal
  • Skill: Fortgeschritten
Re: VLC in Cinnamon
« Antwort #6 am: 22. Juli 2018, 13:42:07 »
[christoph@Yobro-pc ~]$ printenv| grep QT
QT_QPA_PLATFORMTHEME=qt5ct

[christoph@Yobro-pc ~]$ cat .config/qt5ct/qt5ct.conf
[Appearance]
color_scheme_path=/usr/share/qt5ct/colors/dusk.conf
custom_palette=true
icon_theme=Papirus-Adapta-Maia
standard_dialogs=default
style=bb10bright

[Fonts]
fixed=@Variant(\0\0\0@\0\0\0\x12\0\x43\0\x61\0n\0t\0\x61\0r\0\x65\0l\0l@$\0\0\0\0\0\0\xff\xff\xff\xff\x5\x1\0\x32\x10)
general=@Variant(\0\0\0@\0\0\0\x12\0\x43\0\x61\0n\0t\0\x61\0r\0\x65\0l\0l@$\0\0\0\0\0\0\xff\xff\xff\xff\x5\x1\0\x32\x10)

[Interface]
activate_item_on_single_click=1
buttonbox_layout=0
cursor_flash_time=1000
dialog_buttons_have_icons=1
double_click_interval=400
gui_effects=@Invalid()
menus_have_icons=true
stylesheets=@Invalid()
toolbutton_style=4
underline_shortcut=1
wheel_scroll_lines=3

[SettingsWindow]
geometry=@ByteArray(\x1\xd9\xd0\xcb\0\x2\0\0\0\0\x1\x66\0\0\0\b\0\0\x3\xba\0\0\x5\r\0\0\x1g\0\0\0+\0\0\x3\xb9\0\0\x5\f\0\0\0\0\0\0\0\0\x5V)

Offline vetzki

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 437
  • Dankeschön: 67 mal
  • Skill: Durchschnitt
Re: VLC in Cinnamon
« Antwort #7 am: 22. Juli 2018, 14:16:09 »
mach dir mal ein backup davon und schau obs besser wird wenn du das customs zeug rausnimmst und mal testweise auf breeze (wenn du breeze installiert hast) änderst

also der obere [Appearance] teil
in
[Appearance]
color_scheme_path=
custom_palette=false
icon_theme=breeze
style=Breeze

änderst
(oder zumindest mal den color_scheme_path raus nimmst und custom palette auf false setzt)

Offline Gast123

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
  • Dankeschön: 1 mal
  • Skill: Fortgeschritten
Re: VLC in Cinnamon
« Antwort #8 am: 13. August 2018, 18:21:42 »
Hallo,

Sorry,daß ich mich so spät wieder melde.

Zunächst einmal habe ich cinnamon mittels dconf zurückgesetzt.
Geändert hat es wegen vlc zb immer noch nicht.
Dazu ist Libreoffice Write ganz schwarz,nur das Blatt worauf man schreiben soll weiß.
Das bedeutet also,es sind 2 verschiedene Themes.
Das eine für den Desktop,das andere für die Applikationen.
Aber dann müssten zb claws-mail oder Palemoon-Browser ebenso schwarz sein,was aber nicht der Fall ist.
Da es sich nichts geändert hat,habe ich nun die Zeile im .config für qt5ct "custom_palette auf false gesetzt.
Neugestartet,auch das hilft nix.Keine Änderung.

Ich sende Euch mal die ansichten der einzelnen Apps,damit ihr wisst,was ich meine :


Ich hoffe,jemand weiß wie ich es machen soll,damit VLC zb sauber aussieht und die Farben bei Libreoffce nicht schwarz wird..

Offline Gast123

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
  • Dankeschön: 1 mal
  • Skill: Fortgeschritten
Re: VLC in Cinnamon
« Antwort #9 am: 13. August 2018, 18:26:30 »
Bild 2

Offline Gast123

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
  • Dankeschön: 1 mal
  • Skill: Fortgeschritten
Re: VLC in Cinnamon
« Antwort #10 am: 13. August 2018, 18:26:55 »
Bild 3

Offline Gast123

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 98
  • Dankeschön: 1 mal
  • Skill: Fortgeschritten
Re: VLC in Cinnamon
« Antwort #11 am: 13. August 2018, 18:48:09 »
Ein Problem habe ich lösen könne.Dass LibreOffice so schwarz ist,liegt daran,daß die Einstellung im Themes und Controls auf Adwaita eingestellt war,obwohl ich jetzt ein anderes Theme nutze.

Zu VLC sage ich ich mal,ist das Thema erledigt,weil ich nutze ab jetzt Totem als videoplayer und der reicht mir völlig aus.

Somit ist das Thema  abgehakt.

Gruß

Gast123