Autor Thema: Moksha lässt sich nicht aus dem AUR installieren  (Gelesen 1037 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Oslo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
  • Skill: Anfänger
Moksha lässt sich nicht aus dem AUR installieren
« am: 08. Oktober 2018, 13:57:18 »
Moi Zusammen,

ich habe eine Frage zu "Moksha", dass ich bei Bodhi ganz interessant fand. Aber da ich mit Manjaro besser zurecht komme als mit Ubuntu, wollte ich Moksha installieren. Es findet sich im AUR, jedoch erhalte ich immer einen Fehler beim Kompilieren. Auch mithilfe von verschiedenen Suchmaschinen konnte ich nicht finden. Vielleicht fehlt ja einfach ein Paket, dass ich installiert haben muss. Ich hoffe, dass ich hier vielleicht einen Denkanstoß erhalte.

Der Fehler (ich verwende makepkg im Terminal) sieht folgendermaßen aus:

  CCLD     mixer/bin/epulse
/usr/bin/ld: mixer/bin/mixer_bin_epulse-main.o: in function `elm_main':
main.c:(.text+0x19): undefined reference to `epulse_common_init'
/usr/bin/ld: main.c:(.text+0x26): undefined reference to `epulse_init'
/usr/bin/ld: main.c:(.text+0x5f): undefined reference to `epulse_common_shutdown'
/usr/bin/ld: main.c:(.text+0x65): undefined reference to `epulse_shutdown'
/usr/bin/ld: mixer/bin/mixer_bin_epulse-main_window.o: in function `main_window_add':
main_window.c:(.text+0x58e): undefined reference to `_log_domain'
/usr/bin/ld: mixer/bin/mixer_bin_epulse-playbacks_view.o: in function `_sink_selected':
playbacks_view.c:(.text+0x3ff): undefined reference to `epulse_sink_input_move'
/usr/bin/ld: mixer/bin/mixer_bin_epulse-playbacks_view.o: in function `_volume_changed_cb':
playbacks_view.c:(.text+0x487): undefined reference to `epulse_sink_input_volume_set'
/usr/bin/ld: mixer/bin/mixer_bin_epulse-playbacks_view.o: in function `_mute_changed_cb':
playbacks_view.c:(.text+0x9c1): undefined reference to `epulse_sink_input_mute_set'
/usr/bin/ld: playbacks_view.c:(.text+0x9fa): undefined reference to `_log_domain'
/usr/bin/ld: mixer/bin/mixer_bin_epulse-playbacks_view.o: in function `playbacks_view_add':
playbacks_view.c:(.text+0xb60): undefined reference to `epulse_layout_add'
/usr/bin/ld: playbacks_view.c:(.text+0xba6): undefined reference to `DISCONNECTED'
/usr/bin/ld: playbacks_view.c:(.text+0xbc2): undefined reference to `SINK_INPUT_ADDED'
/usr/bin/ld: playbacks_view.c:(.text+0xbde): undefined reference to `SINK_INPUT_CHANGED'
/usr/bin/ld: playbacks_view.c:(.text+0xbfa): undefined reference to `SINK_INPUT_REMOVED'
/usr/bin/ld: playbacks_view.c:(.text+0xc16): undefined reference to `SINK_ADDED'
/usr/bin/ld: playbacks_view.c:(.text+0xc32): undefined reference to `SINK_REMOVED'
/usr/bin/ld: mixer/bin/mixer_bin_epulse-sinks_view.o: in function `_volume_changed_cb':
sinks_view.c:(.text+0x3a7): undefined reference to `epulse_sink_volume_set'
/usr/bin/ld: mixer/bin/mixer_bin_epulse-sinks_view.o: in function `_port_selected_cb':
sinks_view.c:(.text+0x83f): undefined reference to `epulse_sink_port_set'
/usr/bin/ld: sinks_view.c:(.text+0x869): undefined reference to `_log_domain'
/usr/bin/ld: mixer/bin/mixer_bin_epulse-sinks_view.o: in function `_mute_changed_cb':
sinks_view.c:(.text+0x8d0): undefined reference to `epulse_sink_mute_set'
/usr/bin/ld: sinks_view.c:(.text+0x909): undefined reference to `_log_domain'
/usr/bin/ld: mixer/bin/mixer_bin_epulse-sinks_view.o: in function `sinks_view_add':
sinks_view.c:(.text+0x9c0): undefined reference to `epulse_layout_add'
/usr/bin/ld: sinks_view.c:(.text+0xa06): undefined reference to `DISCONNECTED'
/usr/bin/ld: sinks_view.c:(.text+0xa22): undefined reference to `SINK_ADDED'
/usr/bin/ld: sinks_view.c:(.text+0xa3e): undefined reference to `SINK_CHANGED'
/usr/bin/ld: sinks_view.c:(.text+0xa5a): undefined reference to `SINK_REMOVED'
/usr/bin/ld: mixer/bin/mixer_bin_epulse-sources_view.o: in function `_volume_changed_cb':
sources_view.c:(.text+0x2b7): undefined reference to `epulse_source_volume_set'
/usr/bin/ld: mixer/bin/mixer_bin_epulse-sources_view.o: in function `_mute_changed_cb':
sources_view.c:(.text+0x6b0): undefined reference to `epulse_source_mute_set'
/usr/bin/ld: sources_view.c:(.text+0x6e9): undefined reference to `_log_domain'
/usr/bin/ld: mixer/bin/mixer_bin_epulse-sources_view.o: in function `sources_view_add':
sources_view.c:(.text+0x7a0): undefined reference to `epulse_layout_add'
/usr/bin/ld: sources_view.c:(.text+0x7e6): undefined reference to `DISCONNECTED'
/usr/bin/ld: sources_view.c:(.text+0x802): undefined reference to `SOURCE_ADDED'
/usr/bin/ld: sources_view.c:(.text+0x81e): undefined reference to `SOURCE_CHANGED'
/usr/bin/ld: sources_view.c:(.text+0x83a): undefined reference to `SOURCE_REMOVED'
collect2: error: ld returned 1 exit status
make[4]: *** [Makefile:5092: mixer/bin/epulse] Fehler 1
make[4]: Verzeichnis „/home/virtual/Downloads/moksha/src/moksha-0.3.0/src/modules“ wird verlassen
make[3]: *** [Makefile:6791: all-recursive] Fehler 1
make[3]: Verzeichnis „/home/virtual/Downloads/moksha/src/moksha-0.3.0/src/modules“ wird verlassen
make[2]: *** [Makefile:523: all-recursive] Fehler 1
make[2]: Verzeichnis „/home/virtual/Downloads/moksha/src/moksha-0.3.0/src“ wird verlassen
make[1]: *** [Makefile:863: all-recursive] Fehler 1
make[1]: Verzeichnis „/home/virtual/Downloads/moksha/src/moksha-0.3.0“ wird verlassen
make: *** [Makefile:657: all] Fehler 2
Auf was könnte der Fehler hinweisen?

Viele Grüße

Oslo
« Letzte Änderung: 09. Oktober 2018, 07:42:09 von virtual-dev »

Offline Oslo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
  • Skill: Anfänger
Re: Moksha lässt sich nicht aus dem AUR installieren
« Antwort #1 am: 09. Oktober 2018, 20:49:50 »
Hallo virtual-dev,

vielen Dank für die Antwort.
Die Fehlermeldung bleibt auch bei dem vorgeschlagenen Vorgehen gleich.

Zur Erklärung: Ich hatte vorher einfach nur ein Snapshot aus dem AUR heruntergeladen, den Ordner im Terminal geöffnet und das Paket über den Befehl "makepkg", testweise auch "makepkg -s" versucht zu kompilieren. Ich denke nicht, dass dies die Ursache ist - lasse mich aber selbstverständlich eines besseren belehren...

Ich würde mich daher weiterhin über Lösungsideen freuen. Übrigens, was mich am meisten verwundert ist, dass vor ca. ein-zwei Wochen das kompilieren noch geklappt hatte. Ich weiß nur beim besten Willen nicht, was ich jetzt anders mache.

Viele Grüße

Oslo

Offline jeckus

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 29
  • Dankeschön: 6 mal
  • Skill: Anfänger
Re: Moksha lässt sich nicht aus dem AUR installieren
« Antwort #2 am: 10. Oktober 2018, 07:25:26 »
Hallo Oslo,

auf der GitHub-Seite (repositorie - Moksha) des Entwicklers Jeff Hoogland unter dem Tab "Issues" findest du einen entsprechenden Forumsbeitrag zu deinem Problem:

https://github.com/JeffHoogland/moksha/issues/90

Gruß
Linux - the windows to the world

Offline Oslo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
  • Skill: Anfänger
Re: Moksha lässt sich nicht aus dem AUR installieren
« Antwort #3 am: 10. Oktober 2018, 13:29:49 »
Hallo,

ja, der Fehler scheint gleich. Das Kompilieren läuft tatsächlich durch, jedoch beschwert sich nachher Moksha, dass ein Modul nicht geladen werden konnte. Könnte es sein, dass die Soundausgabe dann nicht mehr funktioniert? Daher aus meiner Sicht nur eine Notlösung. Trotzdem vielen Dank.

Ich hoffe daher, dass das Problem durch ein Update wieder gelöst wird.

Viele Grüße

Oslo

Offline jeckus

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 29
  • Dankeschön: 6 mal
  • Skill: Anfänger
Re: Moksha lässt sich nicht aus dem AUR installieren
« Antwort #4 am: 10. Oktober 2018, 13:54:45 »

Ich hoffe daher, dass das Problem durch ein Update wieder gelöst wird.



von manjaro aus dem aur kann da nichts kommen, solange der Entwickler Hoogland kein neues release veröffentlicht.

Da hilft nur Jeff Hoogland  über GitHup (falls du dort registriert bist) oder über die Mail-Adresse auf seiner persönlichen Website über die Problematik zu unterrichten. Auf den Forumsbeitrag unter "Issues" würde ich ebenfalls hinweisen, das bestätigt ja nur dass du kein Einzelfall bist. Anfragen kostet ja nichts. Viel glück - bonne chance
Linux - the windows to the world