Autor Thema: kein Netzwerk nach Installation  (Gelesen 5333 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hinti

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Dankeschön: 1 mal
    • Imkerei Hinterberger
kein Netzwerk nach Installation
« am: 27. Oktober 2018, 17:09:58 »
Hallo!
Hab mir jetzt seit längerem wieder Manjaro installiert. Doch hab ich mit dem Netzwerk Probleme.
Habe mir das aktuelle manjaro-kde-17.1.12-stable-x86_64.iso heruntergeladen und gestartet. Manjaro lässt sich starten und das Netzwerk funktioniert auch. Aber während der Installation wird kurz mal das Netzwerk deaktiviert (Networkmanager zeigt es an), und wieder aktiviert. Und ab diesem Zeitpunkt habe ich kein Netzwerk mehr. Die Installation läuft durch und die Installation lässt sich auch ohne Fehlermeldungen starten. Jedoch habe ich wieder kein Netzwerk. Netzwerkkarte wurde erkannt, und die IP mittels DHCP bezogen. Es schaut so weit alles gut aus. Aber ich kann weder ins Internet, noch kann ich andere Geräte im Netz anpingen.

ip address show
1: lo: <LOOPBACK,UP,LOWER_UP> mtu 65536 qdisc noqueue state UNKNOWN group default qlen 1000
    link/loopback 00:00:00:00:00:00 brd 00:00:00:00:00:00
    inet 127.0.0.1/8 scope host lo
       valid_lft forever preferred_lft forever
    inet6 ::1/128 scope host
       valid_lft forever preferred_lft forever
2: enp5s0: <BROADCAST,MULTICAST,UP,LOWER_UP> mtu 1500 qdisc fq_codel state UP group default qlen 1000
    link/ether xx:cc:1a:0d:24:52 brd ff:ff:ff:ff:ff:ff
    inet 10.0.0.20/24 brd 10.0.0.255 scope global dynamic noprefixroute enp5s0
       valid_lft 84910sec preferred_lft 84910sec
    inet6 fe80::f83f:8d62:760f:2223/64 scope link noprefixroute
       valid_lft forever preferred_lft forever

Ach wenn ich mit dem Networkmanager die Methode auf Manuell stelle, und die Werte mit der Hand eingebe, funktioniert es nicht.

Edit: Wenn ich die Netzwerkverbindung (Networkmanager) deaktiviere und wieder aktiviere,  wird keine neue IP mehr zugewiesen.
« Letzte Änderung: 27. Oktober 2018, 17:22:45 von hinti »

Online Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2035
  • Dankeschön: 148 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.19
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: kein Netzwerk nach Installation
« Antwort #1 am: 27. Oktober 2018, 18:18:22 »
Was ergibt denn im Terminal

inxi -N
Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de

Offline hinti

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Dankeschön: 1 mal
    • Imkerei Hinterberger
Re: kein Netzwerk nach Installation
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2018, 19:08:37 »
Habe noch mal neu installiert.

Während der Installation und funktionierender Internetverbindung
inxi -N
Network:
  Card-1: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet
  driver: r8169

Ab dem Zeitpunkt, an dem das Lan nicht mehr funkioniert
inxi -N
Network:
  Card-1: Realtek RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet
  driver: r8168

Es wird also während der Installaton ein anderer Treiber geladen. Der r8168 wird auch beim installierten System geladen, der dann nicht funktoniert.

modprobe r8169
funktioniert nur im live-System, beim installiertem System wir der Treiber leider nicht gefunden.

Wie kann ich den Treiber ohne Internetverbindung installieren / laden?


Online Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2035
  • Dankeschön: 148 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.19
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: kein Netzwerk nach Installation
« Antwort #3 am: 28. Oktober 2018, 13:36:05 »
Schau mal in /etc/modprobe.d ob der Treiber dort geblacklistet ist.

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de
Folgende Mitglieder bedankten sich: hinti

Offline hinti

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Dankeschön: 1 mal
    • Imkerei Hinterberger
Re: kein Netzwerk nach Installation
« Antwort #4 am: 28. Oktober 2018, 16:51:11 »
Ja das war es. :) Ich habe jetzt den r8168 geblacklistet und der r8169 wird jetzt geladen. Netzwerk funktioniert.
Danke für deine Hilfe!