Autor Thema: Nach Update bootet er nicht  (Gelesen 130 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kerneline

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 239
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: Xfce
  • Grafikkarte: Geforce GTX 1050 Ti
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: Linux 4.19
  • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i3-4170 CPU @ 3.70GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Nach Update bootet er nicht
« am: 26. Januar 2019, 09:44:02 »
Hallo!

Nach dem letzten Update (Manjaro System), bootet er nicht mehr, bleibt hängen.

Was bitte könnte ich tun, damit wieder alles läuft?

Anfangs kann ich noch bissel was auswählen, was jedoch zu keiner Änderung führte.

Ins UEFI komme ich, falls dies relevant ist.


Offline Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2037
  • Dankeschön: 148 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel/Nvidia
  • Grafikkartentreiber: free/nonfree
  • Kernel: 4.19
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Nach Update bootet er nicht
« Antwort #1 am: 26. Januar 2019, 10:08:56 »
Mit den Aussagen kann ich (und bestimmt auch andere) gar nichts anfangen.

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T400, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de

Offline Keruskerfuerst

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 219
  • Dankeschön: 6 mal
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 970
  • Kernel: stable LTS
  • Prozessor: Intel Core I 7 5820 K
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Nach Update bootet er nicht
« Antwort #2 am: 26. Januar 2019, 10:26:27 »
Folgende Mitglieder bedankten sich: Kerneline

Offline Kerneline

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 239
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: Xfce
  • Grafikkarte: Geforce GTX 1050 Ti
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: Linux 4.19
  • Prozessor: Intel(R) Core(TM) i3-4170 CPU @ 3.70GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Nach Update bootet er nicht
« Antwort #3 am: 26. Januar 2019, 11:52:02 »
Vielen Dank Keruskerfuerst - genau das ist es.