Autor Thema: Neuer Rechner - kleines (?) Problem  (Gelesen 87 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Keruskerfuerst

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 216
  • Dankeschön: 6 mal
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 970
  • Kernel: stable LTS
  • Prozessor: Intel Core I 7 5820 K
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Neuer Rechner - kleines (?) Problem
« am: 12. Februar 2019, 21:27:35 »
Ich habe einen neuen kleinen Rechner:
Gigabyte J3455N-D3H
8 GB RAM
250 GB SSD

Beim Booten meldet der Kernel folgendes:

[    0.555408] mce: CPU supports 7 MCE banks
[    0.576429] mce: [Hardware Error]: Machine check events logged
[    0.576433] mce: [Hardware Error]: CPU 0: Machine Check: 0 Bank 4: a600000000020408
[    0.576444] mce: [Hardware Error]: TSC 0 ADDR fef135c0
[    0.576452] mce: [Hardware Error]: PROCESSOR 0:506c9 TIME 1550002913 SOCKET 0 APIC 0 microcode 32

Ist dies ein Problem ?

Offline linuxkumpel

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 863
  • Dankeschön: 71 mal
  • "Sei klug und stell Dich dumm!"
  • Desktop: Xfce 4.13.2 | Budgie
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 4400
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 4.20 / 4.19
  • Prozessor: Intel Core i3-4010U
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Neuer Rechner - kleines (?) Problem
« Antwort #1 am: 13. Februar 2019, 17:59:56 »
Ich habe mal meine Suchmaschine befragt und das gefunden. Auch hier einiges.

https://en.wikipedia.org/wiki/Machine-check_exception

Ryzen Instability MCE bea0000000000108?
https://community.amd.com/thread/216084

Gib mal z.B. ins Suchfeld der Suchmaschine deiner Wahl ein TSC 0 ADDR fef135c0
Und so Fehlerausgabe für Fehlerausgabe ...

Hier mal was mit einer Lösung
https://bbs.archlinux.org/viewtopic.php?id=232732
« Letzte Änderung: 13. Februar 2019, 18:12:27 von linuxkumpel »
Lenovo M 30-70 Manjaro 18.0.2 Xfce | Packard Bell Easynote TK 85 - Manjaro Budgie | Netbook Packard Bell Dot's - elementary OS 5.0 | ThinkPad T420s Pop!_OS 18.10| Dell Inspiron 11-3162 PeppermintOS 9 | Asus EeePC 701 4 G - Peppermint OS | Dell Latitude E7240 - Windows 10   "Lieber mit Linux üben, als Microsoft eine Chance." EDV, Ende der Vernunft!

Offline Keruskerfuerst

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 216
  • Dankeschön: 6 mal
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 970
  • Kernel: stable LTS
  • Prozessor: Intel Core I 7 5820 K
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Neuer Rechner - kleines (?) Problem
« Antwort #2 am: 14. Februar 2019, 17:33:21 »
Ich habe das Mainboard zum Hersteller zurückgeschickt.

Offline linuxkumpel

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 863
  • Dankeschön: 71 mal
  • "Sei klug und stell Dich dumm!"
  • Desktop: Xfce 4.13.2 | Budgie
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 4400
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 4.20 / 4.19
  • Prozessor: Intel Core i3-4010U
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Neuer Rechner - kleines (?) Problem
« Antwort #3 am: 14. Februar 2019, 17:52:32 »
Ich habe das Mainboard zum Hersteller zurückgeschickt.

Es deutete einiges auf Fehler hin. Viel Glück mit dem Ersatz.  ;)
Lenovo M 30-70 Manjaro 18.0.2 Xfce | Packard Bell Easynote TK 85 - Manjaro Budgie | Netbook Packard Bell Dot's - elementary OS 5.0 | ThinkPad T420s Pop!_OS 18.10| Dell Inspiron 11-3162 PeppermintOS 9 | Asus EeePC 701 4 G - Peppermint OS | Dell Latitude E7240 - Windows 10   "Lieber mit Linux üben, als Microsoft eine Chance." EDV, Ende der Vernunft!