Autor Thema: Aktive Ecken möglich?  (Gelesen 358 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline rambler

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 116
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: xfce, cinammon
  • Grafikkarte: Intel UHD Graphics 630
  • Grafikkartentreiber: intel
  • Kernel: 4.19.20-1
  • Prozessor: i5
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Aktive Ecken möglich?
« am: 14. Februar 2019, 20:29:41 »
Hallo,

könnte man eigentlich unter xfce aktive Ecken ermöglichen wie es bei cinammon der Fall ist?
Ich finde dieses Verhaltenstool unschlagbar praktisch.
Der Rest ist unter xfce klar besser konfigurierbar.

MfG

R

Offline linuxkumpel

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 891
  • Dankeschön: 76 mal
  • Karma: +0/-0
  • "Sei klug und stell Dich dumm!"
  • Desktop: Xfce 4.14
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 4400
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 5.7 / 5.4
  • Prozessor: Intel Core i3-4010U
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Aktive Ecken möglich?
« Antwort #1 am: 14. Februar 2019, 20:33:32 »
Ist mir bis jetzt bei keiner Distribution mit Xfce-Desktop untergekommen. Ev. mit Compiz, allerdings verstehen sich Xfce und Compiz nicht so gut.
ThinkPad T420s Manjaro 20.0.3 Lysia Xfce | HUAWEI Matebook D Pop!_OS 20.04 | Lenovo M 30-70 Solus 4.1 | Packard Bell Dot's - ROSA 11 LxQt | Packard Bell TK 85 - Manjaro 20.0.3 Lysia Gnome | Dell Inspiron 11-3162 PeppermintOS 10 | Matebook D E7240 - Windows 10   "Lieber mit Linux üben, als Microsoft eine Chance." EDV, Ende der Vernunft!