Autor Thema: Update vom 9.2.2019: Kernels, Nvidia Treiber, Wine, Python  (Gelesen 531 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Keruskerfuerst

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 231
  • Dankeschön: 8 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 970
  • Kernel: stable LTS
  • Prozessor: Intel Core I 7 5820 K
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Update vom 9.2.2019: Kernels, Nvidia Treiber, Wine, Python
« am: 09. Februar 2019, 20:44:05 »
Es gibt wieder ein neues Update:
Kernel 4.20.7
Nvidia Treiber Update
Wine
Python
Libreoffice

Viel Spass!

Offline linuxkumpel

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 890
  • Dankeschön: 74 mal
  • Karma: +0/-0
  • "Sei klug und stell Dich dumm!"
  • Desktop: Xfce 4.14
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 4400
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 5.7 / 5.4
  • Prozessor: Intel Core i3-4010U
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Update vom 9.2.2019: Kernels, Nvidia Treiber, Wine, Python
« Antwort #1 am: 09. Februar 2019, 21:00:13 »
Ich erlaube mir zu ergänzen.
ThinkPad T420s Manjaro 20.0.3 Lysia | HUAWEI Matebook D Pop!_OS 20.04 | Lenovo M 30-70 Solus 4.1 | Packard Bell Dot's - elementary OS 5.1 | Packard Bell TK 85 - Linux Lite | Dell Inspiron 11-3162 PeppermintOS 10 | Matebook D E7240 - Windows 10   "Lieber mit Linux üben, als Microsoft eine Chance." EDV, Ende der Vernunft!

Offline Keruskerfuerst

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 231
  • Dankeschön: 8 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Nvidia GTX 970
  • Kernel: stable LTS
  • Prozessor: Intel Core I 7 5820 K
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Update vom 9.2.2019: Kernels, Nvidia Treiber, Wine, Python
« Antwort #2 am: 09. Februar 2019, 21:12:25 »
Und diesmal gibt es mit pacman -Syyu (und nicht -Syyuu) keine Probleme.

Offline quantix

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 525
  • Dankeschön: 78 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Xfce + fish
  • Grafikkarte: Ati RS880M / GeForce GT 730
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 5.6
  • Prozessor: AMD Phenom II P920 / i5-4460
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Update vom 9.2.2019: Kernels, Nvidia Treiber, Wine, Python
« Antwort #3 am: 09. Februar 2019, 23:15:45 »
Bei mir ebenfalls kein Problem mit -Syu, genauso wie letzte Mal.
Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher.
Albert Einstein

PGV ecogold, HP Pavilion dv7, Acer Spin 1, Raspberry Pi 2

Offline m-bostaurus

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 380
  • Dankeschön: 5 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: KDE, XFCE, LXQt, Mate
  • Grafikkarte: Desktop: GTX 1070Ti; Laptop: Nvidia
  • Grafikkartentreiber: unfree; unfree
  • Kernel: 419/420 64bit auf beiden Rechnern
  • Prozessor: i5-6500; i5
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Update vom 9.2.2019: Kernels, Nvidia Treiber, Wine, Python
« Antwort #4 am: 12. Februar 2019, 12:10:16 »
Auf meinen mittlerweile sieben Betriebssystemen lief alles durch bis auf eine Sache mit Grub-2, die ich allerdings schon kannte und lösen konnte. Und zwar bleibt der  Vorgang hängen bei der Erstellung der Datei grub.cfg. Ich erkenne es daran, dass der Rechner rödelt wie beim Rendern eines Filmes ... Wenn man in einen Systemmanager schaut, sieht man, dass grub-mount den Rechner auslastet. Ich töte dann als Root diesen Prozess. In der Folge wird die grub.cfg korrekt erstellt.
[Veröffentlichung dieses Hinweises auch auf https://manjaro-forum.de/index.php]