Autor Thema: KDE; Konsole; Ansicht teilen;  (Gelesen 99 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Atze

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Intel UHD 620
  • Grafikkartentreiber: Intel Open Source
  • Kernel: 4.19.23-1-MANJARO
  • Prozessor: Intel® Core™ i5-8250U CPU @ 1.60GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
KDE; Konsole; Ansicht teilen;
« am: 20. Februar 2019, 18:54:09 »
Hallo Zusammen,

ich beschäftige mich gerade mal wieder mit dem KDE Desktop. Dieser bietet eine Terminalanwendung namens "Konsole".
Hier gibt es die Möglichkeit über "Ansicht" das Fenster horizontal oder vertikal zu splitten.

Die beiden geteilten Fenster sind allerdings synchronisiert, d.h. Ein- und Ausgaben sind in beiden geteilten Fenstern identisch.

Macht das einen Sinn? Von Tilix kenne ich geteilte Fenster, die unabhängig voneinander arbeiten.

Gibt es bei "Konsole" einen Schalter, der die Synchronisation aufhebt?

Offline gert

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 14
  • Dankeschön: 8 mal
  • Skill: Durchschnitt
Re: KDE; Konsole; Ansicht teilen;
« Antwort #1 am: 21. Februar 2019, 16:24:35 »
geteilte Fenster sind in Konsole nur sinnvoll, wenn zwei oder mehr Unterfenster (Tabs) geöffnet werden (Strg+Umschalt+T).

Dann kannst du in jedem Teilfenster ein anderes Unterfenster anzeigen lassen
Folgende Mitglieder bedankten sich: Atze