Autor Thema: Bürgerkarte und Lesegerät  (Gelesen 1225 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline mimi12

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 207
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: Intel® HD Graphics 4000
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.13.5-1 (x86_64)
  • Prozessor: Intel® Core™ i5-3210M (2.50 GHz, 3MB L3)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Bürgerkarte und Lesegerät
« am: 12. März 2014, 20:31:55 »
Hi Leute

verwendet jemand von euch ein Lesegerät für die Bürgerkarte?
Ich bekommen das Lesegerät nicht zum laufen. "pcsc_scan" sucht die ganze Zeit und findet nix.

Offline Ocsej

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 580
  • Dankeschön: 2 mal
  • Ocsej
  • Desktop: Openbox /-Laptop Openbox
  • Grafikkarte: Desktoprechner nVidia Geforce 8500 GT / Laptop ATI Mobility RADEON HD 3470
  • Grafikkartentreiber: Desktop Rechner nVidia-free / Laptop ATI-free
  • Kernel: 4.1.6-1-ARCH /-64bit
  • Prozessor: Desktop Rechner (HP) AMD 5600 / Laptop Acer Aspire 5530G QL60 1,9GHz
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: ARCH /-Stable
Re: Bürgerkarte und Lesegerät
« Antwort #1 am: 12. März 2014, 20:44:18 »
Entschuldigung!

was meinst Du mit Bürgerkarte, den Personalausweis?

Wenn ja da kann ich Dir leider nicht helfen!  :(

Ocsej
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de

ARCH /-64bit installiert.

Ocsej

Offline mimi12

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 207
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: Intel® HD Graphics 4000
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.13.5-1 (x86_64)
  • Prozessor: Intel® Core™ i5-3210M (2.50 GHz, 3MB L3)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Bürgerkarte und Lesegerät
« Antwort #2 am: 12. März 2014, 21:03:49 »
Nachtrag:

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Oesterreich-fuehrt-Handy-Signatur-im-E-Government-ein-1016339.html

$ pcsc_scan
PC/SC device scanner
V 1.4.22 (c) 2001-2011, Ludovic Rousseau <ludovic.rousseau@free.fr>
Compiled with PC/SC lite version: 1.8.10
Using reader plug'n play mechanism
Scanning present readers...
Waiting for the first reader...


Offline mimi12

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 207
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: Intel® HD Graphics 4000
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.13.5-1 (x86_64)
  • Prozessor: Intel® Core™ i5-3210M (2.50 GHz, 3MB L3)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Bürgerkarte und Lesegerät
« Antwort #3 am: 12. März 2014, 21:10:11 »

Offline Hubsi_Gberg

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 599
  • Dankeschön: 48 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: NVIDIA G94GL [Quadro FX 1800]
  • Grafikkartentreiber: nouveau
  • Kernel: 4.9.31-1-MANJARO (linux49)
  • Prozessor: Intel Xeon W3680 (-HT-MCP-)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Bürgerkarte und Lesegerät
« Antwort #4 am: 12. März 2014, 21:18:27 »
Waiting for the first reader...

Dein System sucht offensichtlich nach dem Gerät.

Wird denn das Gerät richtig im System erkannt?
Wie hast du den Scanner denn angeschlossen - über USB? Was sagt in diesem Fall dann
lsusb
Habe gerade mit Tante Google geredet. Sie sagt, die A-Trust hat eine WIKI-Seite:
http://wiki.a-trust.at/wiki/

Vielleicht kann dir auch dieses kleine Handbuch weiter helfen:
http://manned.org/pcsc_scan/b0ff474c

[Off Topic]
Außerdem ist das so was ähnliches wie unser neuer deutscher Personalausweis. Da kann man sich bei der Beantragung schon gleich im Einwohnermeldeamt für eine Nutzung über Internet entscheiden (Einkaufen, Identifizieren usw.). Wer will, kann sogar einen Fingerprint auf dem Ausweis hinterlegen lassen. Der Print wird mit einem Fingerscanner aufgenommen. Der gläserne Mensch lässt bitten....
[/Off Topic]

Offline Ocsej

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 580
  • Dankeschön: 2 mal
  • Ocsej
  • Desktop: Openbox /-Laptop Openbox
  • Grafikkarte: Desktoprechner nVidia Geforce 8500 GT / Laptop ATI Mobility RADEON HD 3470
  • Grafikkartentreiber: Desktop Rechner nVidia-free / Laptop ATI-free
  • Kernel: 4.1.6-1-ARCH /-64bit
  • Prozessor: Desktop Rechner (HP) AMD 5600 / Laptop Acer Aspire 5530G QL60 1,9GHz
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: ARCH /-Stable
Re: Bürgerkarte und Lesegerät
« Antwort #5 am: 12. März 2014, 21:21:08 »
also TAN und Mobilfunk halte ich für solche sensiblen Daten nicht für eine gute Mischung!

Dann doch eher überst Internet von Zuhause über LAN.

Seit dem mir mein Neffe der Informatik lernt, erzählt hat, dass Sie in der Pause das Schul-WLAN WPA2 verschlüsselt in 5-Minuten geknackt haben und alles mit lesen konnten und nutzen konnten zum (Internet-Surfen)!

Ocsej
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-de

ARCH /-64bit installiert.

Ocsej

Offline mimi12

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 207
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: Intel® HD Graphics 4000
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 4.13.5-1 (x86_64)
  • Prozessor: Intel® Core™ i5-3210M (2.50 GHz, 3MB L3)
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Bürgerkarte und Lesegerät
« Antwort #6 am: 12. März 2014, 21:35:46 »
Habs schon gefunden

"ccid" musste noch installiert werden.