Autor Thema: Wird Deepin nicht mehr weiter unterstützt?  (Gelesen 253 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sahel

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 46
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: Deepin 15.8, Manjaro 18.0.2
  • Grafikkarte: in CPU integrierter Intel HD GrafikchipIntel Device 5912
  • Kernel: 4.19.13-1 LTS
  • Prozessor: Intel i7-7700T 2.90GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Wird Deepin nicht mehr weiter unterstützt?
« am: 13. September 2019, 13:00:39 »
Hallo,
mir ist gerade aufgefallen, das auf https://manjaro.org/download/ Deepin nicht mehr unter den Community Editions ist. Wird Deepin nicht mehr weiter unterstützt?

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1628
  • Dankeschön: 311 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.19 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Wird Deepin nicht mehr weiter unterstützt?
« Antwort #1 am: 13. September 2019, 22:58:19 »
Hallo Sahel,
ich weiss nur, daß vor einiger Zeit eine Diskussion geführt wurde, mit Deepin weitermachen oder nicht
https://forum.manjaro.org/t/seems-deepin-is-getting-harder-to-keep-supported-by-manjaro/89800
Ob Daumen hoch oder runter war da wohl noch nicht ganz klar.

viele Grüße gosia
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung

Offline Sahel

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 46
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: Deepin 15.8, Manjaro 18.0.2
  • Grafikkarte: in CPU integrierter Intel HD GrafikchipIntel Device 5912
  • Kernel: 4.19.13-1 LTS
  • Prozessor: Intel i7-7700T 2.90GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Wird Deepin nicht mehr weiter unterstützt?
« Antwort #2 am: 14. September 2019, 00:14:11 »
Hallo,
danke, habe den ganzen thread gelesen und die finalen Beiträge von Jonathan und Oberon scheinen der letzte Stand zu sein. Also eigentlich Daumen runter.  Mit der eventuellen Option ihn wieder hoch zu nehmen, abhängig von den Deepin Entwicklern. Aber nach 2 Monaten hat sich dazu nichts getan.

Schade für mich, denn ich nutze Manjaro von Anfang an (Ende 2018) mit Deepin auf 2 PCs und einem älterem Thinkpad T440s ohne Bugs oder Upadate-Probleme.