Autor Thema: Anzahl der Pakete in Manjaro?  (Gelesen 484 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Strunz_1975

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Xfce4
  • Grafikkarte: Geforce GTX 460
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 3.16.7.3-1
  • Skill: Durchschnitt
Anzahl der Pakete in Manjaro?
« am: 01. Februar 2020, 17:56:21 »
Hallo,

wieviele Pakete hat "Manjaro"?
Ich komme vom Debian-Projekt und will voraussichtlich umsteigen!

Mfg
Strunz_1975

Online Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2312
  • Dankeschön: 181 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 5.6x
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Anzahl der Pakete in Manjaro?
« Antwort #1 am: 01. Februar 2020, 18:03:35 »
Möchtest du die genaue Anzahl wissen?

Genauso viel wie Arch und ein paar eigene mehr.

https://repo.manjaro.org kannst ja mal zählen  ;D

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-deAusgaben im Code Block [^code]hier text einfügen[^/code] die ^ müßen entfernt werden

Offline quantix

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 529
  • Dankeschön: 78 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Xfce + fish
  • Grafikkarte: Ati RS880M / GeForce GT 730
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 5.6
  • Prozessor: AMD Phenom II P920 / i5-4460
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Anzahl der Pakete in Manjaro?
« Antwort #2 am: 01. Februar 2020, 19:09:45 »
Ich komme vom Debian-Projekt und will voraussichtlich umsteigen!
Du wirst es nicht bereuen, aber informiere dich im Wiki über die Installation, Paketverwaltung (Pacman) usw, dann kann nicht allzu viel schief gehen.
Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher.
Albert Einstein

PGV ecogold, HP Pavilion dv7, Acer Spin 1, Raspberry Pi 2

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1860
  • Dankeschön: 365 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.19 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Anzahl der Pakete in Manjaro?
« Antwort #3 am: 01. Februar 2020, 21:15:58 »
Hallo Strunz_1975,
wieviele Pakete hat "Manjaro"?
ich habe mal kurz durchgezählt:
23970

viele Grüße gosia
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung

Offline Strunz_1975

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Xfce4
  • Grafikkarte: Geforce GTX 460
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 3.16.7.3-1
  • Skill: Durchschnitt
Re: Anzahl der Pakete in Manjaro?
« Antwort #4 am: 03. Februar 2020, 17:00:21 »
Hallo Strunz_1975,ich habe mal kurz durchgezählt:
23970

viele Grüße gosia

Da hat aber Debian mehr "59000"!

Online Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2312
  • Dankeschön: 181 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 5.6x
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Anzahl der Pakete in Manjaro?
« Antwort #5 am: 03. Februar 2020, 17:12:14 »
Dazu kommen dann noch die Pakete im AUR.

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-deAusgaben im Code Block [^code]hier text einfügen[^/code] die ^ müßen entfernt werden

Offline Strunz_1975

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Xfce4
  • Grafikkarte: Geforce GTX 460
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 3.16.7.3-1
  • Skill: Durchschnitt
Re: Anzahl der Pakete in Manjaro?
« Antwort #6 am: 03. Februar 2020, 17:53:17 »
Dazu kommen dann noch die Pakete im AUR.

Linu74

Und wieviel sind dies?

Online Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2312
  • Dankeschön: 181 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 5.6x
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Anzahl der Pakete in Manjaro?
« Antwort #7 am: 03. Februar 2020, 18:00:56 »
Kennst du Suchmaschinen?

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-deAusgaben im Code Block [^code]hier text einfügen[^/code] die ^ müßen entfernt werden

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1860
  • Dankeschön: 365 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.19 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Anzahl der Pakete in Manjaro?
« Antwort #8 am: 03. Februar 2020, 18:23:07 »
Hallo Strunz_1975,
Da hat aber Debian mehr "59000"!
Tja, das wird wohl so sein.
Also doch nix mit umsteigen ;)

Aber Du hast ja noch Zeit...
https://de.manjaro.org/index.php?topic=2375.msg19602#msg19602

viele Grüße gosia
« Letzte Änderung: 03. Februar 2020, 18:26:12 von gosia »
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung

Offline Ahnungsloser

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 948
  • Dankeschön: 53 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: KDE Plasma 5.18.1
  • Grafikkarte: Intel 3rd Gen Core processor Graphics Controller | NVIDIA GK208M [GeForce GT 720M]
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 5.5.3-artix1-1 x86_64
  • Prozessor: Intel Core i3-3217U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Anzahl der Pakete in Manjaro?
« Antwort #9 am: 03. Februar 2020, 21:37:17 »
Da hat aber Debian mehr "59000"!

Wie viele der 59.000 Pakete hast du denn tatsächlich installiert?
Pure Neugierde >:D

Gruß
Ahnungsloser
Im neuen Forum unter dem Nick "Roberto" :)

Offline suska

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 404
  • Dankeschön: 34 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: openbox
  • Grafikkarte: Intel
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 5.1
  • Prozessor: i5
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: #
Re: Anzahl der Pakete in Manjaro?
« Antwort #10 am: 04. Februar 2020, 09:18:56 »
Die schiere Anzahl an Paketen ist doch vollkommen irrelevant. Was nützen drölfzigtausend Pakete, wenn das, was ich brauche nicht dabei oder nicht aktuell genug ist?
Void Linux .:. FreeBSD