Autor Thema: Thunar Kontexmenü "flackert" bzw. zuckt  (Gelesen 500 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline waldy

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Manjaro XFCE
  • Grafikkarte: GeForce 610
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: Stabe
Thunar Kontexmenü "flackert" bzw. zuckt
« am: 07. April 2020, 16:27:41 »
Hallo,

ich beobachte folgendes Verhalten bei der Nutzung von Thunar: Wenn ich während eines laufenden Downloads, bei einer anderen vorhandenen Datei ( im Zielordner des Downloads ) das Kontexmenü öffne, zuckt dieses, dass es fast unmöglich ist, es zu benutzen. Wenn der Download beendet ist, funktioniert es wieder normal. Der Effekt ist reproduzierbar, betrifft jeden beliebigen Ordner und betrifft bei mir 2 PC. Kann das jemand bestätigen?

Gruß und danke.
Andreas

Offline charly700

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 311
  • Dankeschön: 6 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: PC: NVIDIA GeForce GTX 1060 3GB
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: immer den Neuesten und einen LTS-Kernel
  • Prozessor: Intel Core i5-7300HQ
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Thunar Kontexmenü "flackert" bzw. zuckt
« Antwort #1 am: 07. April 2020, 18:27:30 »
Ist bei mir genau so. Seit ein paar Wochen.

Offline waldy

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Manjaro XFCE
  • Grafikkarte: GeForce 610
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: Stabe
Re: Thunar Kontexmenü "flackert" bzw. zuckt
« Antwort #2 am: 07. April 2020, 18:46:00 »
Ok, danke für die Antwort.

Offline Goldhamster

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 177
  • Dankeschön: 8 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: XFCE + KDE
  • Grafikkarte: Radeon HD7520G
  • Grafikkartentreiber: ATI
  • Kernel: Immer der aktuelle
  • Prozessor: AMD A6-4400M
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: -XFCE unstable, KDE testing, Gnome-stable
Re: Thunar Kontexmenü "flackert" bzw. zuckt
« Antwort #3 am: 08. April 2020, 05:47:17 »
Das hatte ich beim Linux55 Kernel (testing + unstable) auch :-( Jetzt beim Linux56 Kernel (unstable) habe ich es nicht mehr :-(
Manjaro-XFCE,-KDE,-GNOME WIN 10

Offline charly700

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 311
  • Dankeschön: 6 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: PC: NVIDIA GeForce GTX 1060 3GB
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: immer den Neuesten und einen LTS-Kernel
  • Prozessor: Intel Core i5-7300HQ
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Thunar Kontexmenü "flackert" bzw. zuckt
« Antwort #4 am: 08. April 2020, 11:53:25 »
Habe gerade auf den neuen Kernel upgedatet. Mal sehen ob das dann wirklich behoben wurde.

Offline charly700

  • Sr. Mitglied
  • ****
  • Beiträge: 311
  • Dankeschön: 6 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: PC: NVIDIA GeForce GTX 1060 3GB
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: immer den Neuesten und einen LTS-Kernel
  • Prozessor: Intel Core i5-7300HQ
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Thunar Kontexmenü "flackert" bzw. zuckt
« Antwort #5 am: 12. April 2020, 21:34:39 »
Fehler besteht nach wie vor.

Offline GropplerZorn

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
  • Yay!
  • Skill: Durchschnitt
Re: Thunar Kontexmenü "flackert" bzw. zuckt
« Antwort #6 am: 14. Juni 2020, 22:41:48 »
Das liegt AFAIK an einem Thunar-Workaround wegen eines GTK-Bugs.
tl;dr: Ist seit 1 Jahr++ offen (ohne assigned dev) und wurde dann wegen "nervender Bugtrackeruser" geschlossen.

« Letzte Änderung: 14. Juni 2020, 22:54:50 von GropplerZorn »

Offline waldy

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 17
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Manjaro XFCE
  • Grafikkarte: GeForce 610
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: Stabe
Re: Thunar Kontexmenü "flackert" bzw. zuckt
« Antwort #7 am: 08. Juli 2020, 20:04:57 »
Läuft jetzt bei mir.  :D