Autor Thema: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte  (Gelesen 395 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline luckykermit

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
  • Skill: Anfänger
Re: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte
« Antwort #15 am: 12. April 2020, 16:02:25 »
Fest Instalation
[huhu@huhu-omenbyhplaptop ~]$ cat /proc/asound/cards
 0 [PCH            ]: HDA-Intel - HDA Intel PCH
                      HDA Intel PCH at 0xa4428000 irq 133
Vom Installations USB Stick
0 [PCH            ]: HDA-Intel - HDA Intel PCH
                      HDA Intel PCH at 0xa4428000 irq 133
 1 [NVidia         ]: HDA-Intel - HDA NVidia
                      HDA NVidia at 0xa4000000 irq 17

Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1325
  • Dankeschön: 212 mal
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma, Deepin
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB Intel/Nvidia, HTPC Nvidia, PowerWorkStation Nvidia
  • Kernel: LTS, 5.4.y LTS, 4.19.y LTS, 4.14.y,
  • Prozessor: Notebook: Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU @ 2.60GHz
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: Stable 18.n.y on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing or Unstable only VM
Re: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte
« Antwort #16 am: 12. April 2020, 16:02:42 »
Grafikkarte ist auch da!!

Aber die dazugehörige Soundkarte eben nicht.

Sie ist Bestandteil der Nvidia-Card (HDMI) und wird nicht gesondert ausgewiesen
https://www.geforce.com/hardware/notebook-gpus/geforce-gtx-960m/specifications
Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Danke sagen) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme

Offline luckykermit

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
  • Skill: Anfänger
Re: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte
« Antwort #17 am: 12. April 2020, 16:06:56 »
Das Sie nicht ausgewiesen wird ist nicht richtig!!

In Ubuntu, POPos, Linux Mint und Zorin wird in Pulseaudio die HDA Nvidia zur auswahl angezeigt.

Und vor der Installation in Pulseaudio ist Sie auch da.

Ich boote gleich nochmal vom Stick und mache ein Foto.

Offline luckykermit

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
  • Skill: Anfänger
Re: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte
« Antwort #18 am: 12. April 2020, 16:50:06 »
Hier gerade eben vom Stick gebootet

Offline luckykermit

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
  • Skill: Anfänger
Re: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte
« Antwort #19 am: 12. April 2020, 17:06:23 »
verdammt warum kann man das Foto nicht sehen!

Offline Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2293
  • Dankeschön: 180 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 5.6x
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte
« Antwort #20 am: 12. April 2020, 17:45:14 »
Foto ist doch dabei.

Starte mal im Terminal alsamixer, kannst da die Soundkarte wählen?

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-deAusgaben im Code Block [^code]hier text einfügen[^/code] die ^ müßen entfernt werden

Offline luckykermit

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
  • Skill: Anfänger
Re: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte
« Antwort #21 am: 12. April 2020, 17:46:52 »
alsamixer nur Intel HDA zur auswahl.

Offline Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2293
  • Dankeschön: 180 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 5.6x
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte
« Antwort #22 am: 12. April 2020, 17:58:37 »
Es gab da wohl mal Probleme mit dem 5.4'er Kernel. Damals sollte man auf 5.3 runter.

Vielleicht versuchst du es mal mit dem 4.19 LTS Kernel. (nur so ne Idee)

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-deAusgaben im Code Block [^code]hier text einfügen[^/code] die ^ müßen entfernt werden

Offline luckykermit

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
  • Skill: Anfänger
Re: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte
« Antwort #23 am: 12. April 2020, 18:01:29 »
Ich verstehe nur nicht warum es mit dem Booten vom Stick ins System funktioniert!!
Ohne Installation ist alles da, und mit Installation weg.
Da muss es doch eine Lösung für geben.
Das ist doch der gleiche Kernel mit den selben Modulen.

Offline luckykermit

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
  • Skill: Anfänger
Re: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte
« Antwort #24 am: 12. April 2020, 18:04:44 »
Auszug beim Booten vom USB Installationsmedium

11.794985] input: HDA NVidia HDMI/DP,pcm=3 as /devices/pci0000:00/0000:00:01.0/0000:01:00.1/sound/card1/input12
[   11.795025] input: HDA NVidia HDMI/DP,pcm=7 as /devices/pci0000:00/0000:00:01.0/0000:01:00.1/sound/card1/input13
[   11.795072] input: HDA NVidia HDMI/DP,pcm=8 as /devices/pci0000:00/0000:00:01.0/0000:01:00.1/sound/card1/input14
[   11.795105] input: HDA NVidia HDMI/DP,pcm=9 as /devices/pci0000:00/0000:00:01.0/0000:01:00.1/sound/card1/input15
[   11.802257] snd_hda_codec_realtek hdaudioC0D0: autoconfig for ALC295: line_outs=1 (0x14/0x0/0x0/0x0/0x0) type:speaker
[   11.802259] snd_hda_codec_realtek hdaudioC0D0:    speaker_outs=0 (0x0/0x0/0x0/0x0/0x0)
[   11.802260] snd_hda_codec_realtek hdaudioC0D0:    hp_outs=1 (0x21/0x0/0x0/0x0/0x0)
[   11.802261] snd_hda_codec_realtek hdaudioC0D0:    mono: mono_out=0x0
[   11.802262] snd_hda_codec_realtek hdaudioC0D0:    inputs:
[   11.802263] snd_hda_codec_realtek hdaudioC0D0:      Mic=0x19
[   11.802264] snd_hda_codec_realtek hdaudioC0D0:      Internal Mic=0x12
[   11.833327] iwlwifi 0000:08:00.0: Detected Intel(R) Dual Band Wireless AC 7265, REV=0x210
[   11.846963] iwlwifi 0000:08:00.0: Applying debug destination EXTERNAL_DRAM
[   11.847341] iwlwifi 0000:08:00.0: Allocated 0x00400000 bytes for firmware monitor.
[   11.847516] input: HDA Intel PCH Mic as /devices/pci0000:00/0000:00:1f.3/sound/card0/input16
[   11.847558] input: HDA Intel PCH Headphone as /devices/pci0000:00/0000:00:1f.3/sound/card0/input17
[   11.847593] input: HDA Intel PCH HDMI/DP,pcm=3 as /devices/pci0000:00/0000:00:1f.3/sound/card0/input18
[   11.847629] input: HDA Intel PCH HDMI/DP,pcm=7 as /devices/pci0000:00/0000:00:1f.3/sound/card0/input19
[   11.847678] input: HDA Intel PCH HDMI/DP,pcm=8 as /devices/pci0000:00/0000:00:1f.3/sound/card0/input20
[   11.847711] input: HDA Intel PCH HDMI/DP,pcm=9 as /devices/pci0000:00/0000:00:1f.3/sound/card0/input21
[   11.847743] input: HDA Intel PCH HDMI/DP,pcm=10 as /devices/pci0000:00/0000:00:1f.3/sound/card0/input22

Offline Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2293
  • Dankeschön: 180 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 5.6x
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte
« Antwort #25 am: 12. April 2020, 18:21:17 »
Hast du mal in den Manjaro Einstellungen die Treiber verglichen?
Ich kann da nur noch in's blaue tippen.

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-deAusgaben im Code Block [^code]hier text einfügen[^/code] die ^ müßen entfernt werden

Offline luckykermit

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
  • Skill: Anfänger
Re: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte
« Antwort #26 am: 12. April 2020, 18:30:18 »
Ja! Ist alles gleich.
Nur das die Soundkarte nicht gefunden wird.
In den Log Dateien sind auch keine Fehler!

Kann man die Hardwareerkennung nachträglich laufen lassen wie beim anderen Kollegen windoof???

Offline Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2293
  • Dankeschön: 180 mal
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 5.6x
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-deAusgaben im Code Block [^code]hier text einfügen[^/code] die ^ müßen entfernt werden

Offline luckykermit

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
  • Skill: Anfänger
Re: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte
« Antwort #28 am: 12. April 2020, 18:52:11 »
Danke dir für deine Mühe!

Alles schon durch. Nach der Installation ist die Soundkarte wie wegradiert.
Andere Distributionen funktionieren. Nur Manjaro nicht.

Das Letzte was mir einfällt wäre das es an ARCH liegt.

Nochmals Danke!!

Offline luckykermit

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 21
  • Skill: Anfänger
Re: Bei Installation keine Nvidia Soundkarte
« Antwort #29 am: 13. April 2020, 16:37:59 »
Hallo Gemeinde
kleine Rückmeldung zum Problem.
Habe es gelöst!! :)
es muss in dem Ordner /etc/udev/rules.d die Datei 90-mhwd-prime-powermanagement.rules als root bearbeitet werden.
Dort muss eine Funktion auskommentiert werden.

# Remove NVIDIA USB xHCI Host Controller devices, if present
ACTION=="add", SUBSYSTEM=="pci", ATTR{vendor}=="0x10de", ATTR{class}=="0x0c0330", ATTR{remove}="1"

# Remove NVIDIA USB Type-C UCSI devices, if present
ACTION=="add", SUBSYSTEM=="pci", ATTR{vendor}=="0x10de", ATTR{class}=="0x0c8000", ATTR{remove}="1"

# Remove NVIDIA Audio devices, if present
#ACTION=="add", SUBSYSTEM=="pci", ATTR{vendor}=="0x10de", ATTR{class}=="0x040300", ATTR{remove}="1"

# Enable runtime PM for NVIDIA VGA/3D controller devices on driver bind
ACTION=="bind", SUBSYSTEM=="pci", ATTR{vendor}=="0x10de", ATTR{class}=="0x030000", TEST=="power/control", ATTR{power/control}="auto"
ACTION=="bind", SUBSYSTEM=="pci", ATTR{vendor}=="0x10de", ATTR{class}=="0x030200", TEST=="power/control", ATTR{power/control}="auto"

# Disable runtime PM for NVIDIA VGA/3D controller devices on driver unbind
ACTION=="unbind", SUBSYSTEM=="pci", ATTR{vendor}=="0x10de", ATTR{class}=="0x030000", TEST=="power/control", ATTR{power/control}="on"
ACTION=="unbind", SUBSYSTEM=="pci", ATTR{vendor}=="0x10de", ATTR{class}=="0x030200", TEST=="power/control", ATTR{power/control}="on"

Remove NVIDIA Audio devices, if present muss auskommentiert werden.
Danach noch Optimus manager installieren und auf Nvidia Karte schalten, Neustart und Spass haben auf dem goßen TV mit Sound über HDMI.

Gruß Luckykermit