Autor Thema: Kbackgammon??  (Gelesen 113 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gast123

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 137
  • Dankeschön: 1 mal
  • Skill: Fortgeschritten
Kbackgammon??
« am: 19. April 2020, 12:42:11 »
Hallo,

ich möchte gern über fibs Backgammon spielen. Da Java-fibs viele Probleme bei neustarten oder weiterspielen nach Verlust eines Spiels der Spiele macht,will ich auf kbackgammon umsteigen.
KDE habe ich nicht als Desktop installiert,aber die wichtigsten Pakete,um Kbackgammon installieren zu können.
Mit Yaourt -S kbackgammon fehlt das kdegames4,obwohl ich aus dem "alten" Repository das Paket mittels pacman installiert habe.

Wie kann ich nun kbackgammon installieren?
Im Normalfall ist in kdegames Kbackgammon mit enthalten.Aber im Arch-Repository nicht,warum?

Weiß da jemand Rat?

Danke und Gruß

Offline Ahnungsloser

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 947
  • Dankeschön: 52 mal
  • Desktop: KDE Plasma 5.18.1
  • Grafikkarte: Intel 3rd Gen Core processor Graphics Controller | NVIDIA GK208M [GeForce GT 720M]
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 5.5.3-artix1-1 x86_64
  • Prozessor: Intel Core i3-3217U
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Kbackgammon??
« Antwort #1 am: 19. April 2020, 15:16:00 »
Hi,

Kbackgammon ist im AUR verfügbar.

[roberto@Artixxx ~]$ trizen -Ss kbackgammon
aur/kbackgammon 0.18-3 [6+] [0.00%] [1 Apr 2017]
    Backgammon game for KDE

Gruß
Ahnungsloser
Im neuen Forum unter dem Nick "Roberto" :)

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1822
  • Dankeschön: 363 mal
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.19 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Kbackgammon??
« Antwort #2 am: 19. April 2020, 15:17:58 »
Hallo Gast123,
Im Normalfall ist in kdegames Kbackgammon mit enthalten.Aber im Arch-Repository nicht,warum?
Keine Ahnung. Aber da Du eh kein KDE benutzt, was spräche denn gegen gnubg, um Backgammon zu spielen?

viele Grüße gosia
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung

Offline Gast123

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 137
  • Dankeschön: 1 mal
  • Skill: Fortgeschritten
Re: Kbackgammon??
« Antwort #3 am: 19. April 2020, 19:23:55 »
Gnubg kann kein Netzwerk-Spiel,also fibs. Und das Programm schummelt ziemlich heftig.

Ich habe es mit yaourt -S kbackgammon versucht. Fehlgeschlagen,da libkdegames4 fehlt.Die sind nicht mehr zu finden,sie zu installieren.
Deswegen konnte ich es nicht installieren,auch dann nicht,wenn ich plasma (KDE-Desktop) installiert habe.

Offline Gast123

  • Vollwertiges Mitglied
  • ***
  • Beiträge: 137
  • Dankeschön: 1 mal
  • Skill: Fortgeschritten
Re: Kbackgammon??
« Antwort #4 am: 19. April 2020, 19:37:03 »
Ich habe gerade libkdegames4 gefunden und mittels tar xfv libkdegames4.tar.xz entpackt.
Dennoch wird libkdegames4 nicht beim Befehl yaourt -S kbackgammon gefunden.

Falschen Befehl für das libkdegames4 benutzt?