Autor Thema: Abgebrochenes Update des Systems. Erneuter Versuch schlägt fehl  (Gelesen 164 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Prototyp_002

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: XFCE
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Hallo Leute!

Kürzlich wollte ich mal mein System wieder updaten. Dazu benutzte ich den AUR-Helper "yay".
Leider endete das Ganze in einem Abbruch. Seitdem gibt er mir folgende Fehlermeldungen:

:: Installation fortsetzen? [J/n] J
(140/140) Prüfe Schlüssel im Schlüsselring         [######################] 100%
(140/140) Überprüfe Paket-Integrität               [######################] 100%
(140/140) Lade Paket-Dateien                       [######################] 100%
(140/140) Prüfe auf Dateikonflikte                 [######################] 100%
Fehler: Konnte den Vorgang nicht durchführen (In Konflikt stehende Dateien)
nss: /usr/lib/p11-kit-trust.so existiert im Dateisystem
Fehler sind aufgetreten, keine Pakete wurden aktualisiert.
Error installing repo packages
(aus dem Terminal-Fenster zitiert, wenn ich versuche, erneut mit yay zu updaten)

Gleichzeitig hab ichs mit pamac, den grafischen Installationsassistent versucht, welcher mit ähnlicher Fehlermeldung abbricht. Hier habe ich dann auch versucht, die Pakete, welche teils im Konflikt stehen, teils als schon installiert gemeldet werden, manuell aus dem Aktuallisierungskatalog zu nehmen, allerdings ohne erfolg.
Im Anschluß hab ichs nochmal in der Konsole mit
sudo -pacman -Syuversucht, allerdings mit selbigem Ergebnis.


Gibts einen Weg an einer kompletten Neuinstallation vorbei? Das wäre nämlich ziemlich ärgerlich.
Bzw. offensichtlich kann ich noch mit dem System arbeiten (bin gerade damit drin). Wie lange würde das denn noch so ohne Updates weiter stabil laufen können?

Ansonsten vielen Dank und Grüße in die Runde!
Proto

Offline Markjaro

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 18
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: intel
  • Kernel: 5.6.6-arch1-1
  • Prozessor: i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Abgebrochenes Update des Systems. Erneuter Versuch schlägt fehl
« Antwort #1 am: 27. April 2020, 18:25:46 »
Probiere mal
pacman -Syu --overwrite /usr/lib\*/p11-kit-trust.so
Folgende Mitglieder bedankten sich: Prototyp_002

Offline Markjaro

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 18
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: intel
  • Kernel: 5.6.6-arch1-1
  • Prozessor: i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Abgebrochenes Update des Systems. Erneuter Versuch schlägt fehl
« Antwort #2 am: 27. April 2020, 18:29:22 »
Es ist mir nicht möglich, gerade verfasste Beiträge zu editieren, ich bekomme die Fehlermeldung, dass kein Betreff angegeben wurde.  :o


Nachtrag meines oben stehenden Postings:
=>https://www.archlinux.org/news/nss3511-1-and-lib32-nss3511-1-updates-require-manual-intervention/
Folgende Mitglieder bedankten sich: Prototyp_002

Offline Atze

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 11
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: Intel UHD 620
  • Grafikkartentreiber: Intel Open Source
  • Kernel: 4.19.23-1-MANJARO
  • Prozessor: Intel® Core™ i5-8250U CPU @ 1.60GHz
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Abgebrochenes Update des Systems. Erneuter Versuch schlägt fehl
« Antwort #3 am: 27. April 2020, 18:33:24 »
Ich hatte bereits mehrfach Erfolg mit der Kombination

1. sudo pacman -Scc

und

2. sudo pacman -Syyu

Gruß Atze
Folgende Mitglieder bedankten sich: Prototyp_002

Offline Prototyp_002

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: XFCE
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Abgebrochenes Update des Systems. Erneuter Versuch schlägt fehl
« Antwort #4 am: 27. April 2020, 20:17:25 »
Ja, vielen Dank euch beiden für die fixen Antworten!

Der erste Vorschlag von Mark hat geklappt. Danach musste ich nur einmal neustarten und yay hat auch wieder seinen Job getan, danke! =)

Aber doch nochmal ne kurze Frage zu dem Link. Verstehe ich das richtig:
Das canceln des Updates war also nicht das Problem, sondern es lag ein Fehler im Update selbst vor?


Edit: kann ich selbst diesen Threat als erledigt markieren oder muss das ein Moderator machen? Ich finde gerade nicht die Option dafür
« Letzte Änderung: 27. April 2020, 20:20:48 von Prototyp_002 »

Offline Markjaro

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 18
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: intel
  • Kernel: 5.6.6-arch1-1
  • Prozessor: i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Abgebrochenes Update des Systems. Erneuter Versuch schlägt fehl
« Antwort #5 am: 27. April 2020, 20:27:09 »
Genau so schaut es aus.
"In den Paketen nss und lib32-nss vor Version 3.51.1-1 fehlte jeweils ein Link. Dies wurde in 3.51.1-1 behoben, sodass beim Upgrade die von ldconfig erstellten nicht verfolgten Dateien überschrieben werden müssen."
 :)

Offline Markjaro

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 18
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: intel
  • Kernel: 5.6.6-arch1-1
  • Prozessor: i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Abgebrochenes Update des Systems. Erneuter Versuch schlägt fehl
« Antwort #6 am: 27. April 2020, 22:21:59 »
Ganz unten links steht übrigens "Thema gelöst", ich bin auch gerade dabei, mich mit den Forenfunktionen anzufreunden, da ich gerade in diesem Forum auch frisch eingetroffen bin...  :))

@Moderatoren: Die Edit-Funktion habe ich gefunden, aber warum kann man sein Posting nicht nach 3-4 Stunden bearbeiten? Das veranlasst mich, weitere Postings zu schreiben, den Server zu belasten und meine Beitragszahl nach oben zu pushen.  :D

Offline Prototyp_002

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 4
  • Dankeschön: 1 mal
  • Desktop: XFCE
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Abgebrochenes Update des Systems. Erneuter Versuch schlägt fehl
« Antwort #7 am: 27. April 2020, 23:50:29 »
Nehm die steigenden Posting-Zahlen mit Fassung: es dient einem höheren Zweck.  8)


Und auch hier danke nochmal!
Viel Spaß mit deinem System! Und hol dir keinen Virus. :-P
Folgende Mitglieder bedankten sich: Markjaro

Offline Markjaro

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 18
  • Dankeschön: 3 mal
  • Desktop: XFCE
  • Grafikkarte: intel
  • Kernel: 5.6.6-arch1-1
  • Prozessor: i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Abgebrochenes Update des Systems. Erneuter Versuch schlägt fehl
« Antwort #8 am: 28. April 2020, 10:20:43 »
  Ich habe eine FFP3-Maske und Linux. Was genau sind Viren? :))