Autor Thema: NZXT RGB und Lüfter-Steuerung  (Gelesen 74 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ManjaroNoob

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Skill: Anfänger
NZXT RGB und Lüfter-Steuerung
« am: 27. April 2020, 21:31:38 »
1.) Manjaro (XFCE) wirkt beim bewegen der Fenster und vor allem beim scrollen im Browser etwas arg träge.. also auf jedenfall träger als unter Windows. Das war in der VM auch so aber ich dachte es liegt halt eben an dieser.
Hängt das mit dem Grafikkater zusammen wie kommt das?

Ich die aktuellste Version genutzt 20.0.0 und auch geupdatet
Meine GPU ist eine Radeon RX 5700 XT Gaming OC 8GB
GPU-Treiber habe ich nach der Installation keinen installiert, muss ich das?

2.) Ich habe den kompletten PC recht neu und dummerweise im Hinblick auf Linux nicht sehr klug gekauft.
Mein Case wie auch die gesamten Lüfter und die AIO sind von NZXT (ich wollte unbedingt hübsches RGB... dumme idee)

Bei NZXT ist es so, das alle komponenten via usb über ein programm geregelt wird (RGB, Fans, CPU-Pumpe, CPU-FANS) also nicht wie üblich.
(super schlau für nen Linux rechner..)

Auf die RGB steuerung könnte ich auch verzichten, auch wenn ich damit einiges an Geld verbrannt habe.

Dummerweise läuft die Speed-Control aller Lüfter halt auch darüber und ich will nicht dass der die ganze Zeit neben mir auf volle Power läuft.

Glücklicherweise gibt es da auf GitHub was bezüglich beider Sachen

https://github.com/KsenijaS/krakenx
https://github.com/kusti8/hue-plus

Auf der VM lässt sich das auch installieren und öffnen. Hat aus der VM raus natürlich keine Wirkung auf die Hardware

Also die Kraken (AiO) Steuerung geht in der VM problemlos

bei der Hue-Plus (das ist die Komponente bei der die Steuerung im Case zusammenläuft) kommt beim ausführen eine "kleine" fehlermeldung die vermute ich mal eben kommt weil es in der VM ist (vgl. Bild1)

Wenn ich das ganze jetzt aber bei der richtigen installation im Dualboot-Build geht es plöztlich nicht mehr

Das Kraken-Script lässt sich installieren beim öffnen kommt jedoch eine Fehlermeldung (Vgl. Bild2)

Das hue_plus script lässt sich gar nicht erst installieren (vgl. Bild3)

Wäre toll, wenn jemand was wüsste.

Offline SpiritOfTux

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1325
  • Dankeschön: 212 mal
    • https://twitter.com/SpiritOfTux
  • Desktop: KDE Plasma, Deepin
  • Grafikkarte: NVIDIA [GeForce GTX 1060] [GeForce GTX 560 Ti] [GeForce GT 635M]
  • Grafikkartentreiber: On: NB Intel/Nvidia, HTPC Nvidia, PowerWorkStation Nvidia
  • Kernel: LTS, 5.4.y LTS, 4.19.y LTS, 4.14.y,
  • Prozessor: Notebook: Intel(R) Core(TM) i5-3230M CPU @ 2.60GHz
  • Skill: Fortgeschritten
  • Zweig: Stable 18.n.y on PowerWorkStation, NB, HTPC, Desktop:s: Testing or Unstable only VM
Re: NZXT RGB und Lüfter-Steuerung
« Antwort #1 am: 28. April 2020, 20:13:48 »
Moin ManjaroNoob,

unter diesem Link
https://github.com/KsenijaS/krakenx

findest Du diese Informationen
Zitat
Supported devices:
NZXT Kraken X52/X62/X72 (Vendor/Product ID: 0x1e71:0x170e)

diese Informationen solltest Du unter folgenden Befehl finden
inxi -Fxxxzo

Bitte keine doppelten Posting's
https://de.manjaro.org/index.php?topic=9757.msg59114;topicseen#msg59114
« Letzte Änderung: 28. April 2020, 20:15:37 von SpiritOfTux »
Vielen Dank, dass du diesen Artikel bei uns gelesen hast!  Wir würden uns sehr freuen, wenn du diesen ebenfalls im folgenden Abschnitt bewerten würdest.(Danke sagen) 
Nach hilfreichen Antworten suchen: Manjaro Forum | Manjaro Wiki | Arch Wiki | Arch WiKi on NB/PC : sudo pacman -S arch-wiki-man https://github.com/greg-js/arch-wiki-man#readme