Autor Thema: Streamen mit der Elgato HD60s  (Gelesen 85 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline marcvannoorn

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Manjaro
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1660Ti
  • Grafikkartentreiber: 440.82
  • Kernel: 5.6.15-1-MANJARO
  • Prozessor: Intel Core i5-9600K CPU @ 3.70Hz
  • Skill: Anfänger
Streamen mit der Elgato HD60s
« am: 02. Juni 2020, 21:29:30 »
Hey ho liebe Manjaro Community,

Ich bin ein jemand der auf Twitch streamt, welches mit Manjaro jetzt nicht unbedingt einfach ist, aber machbar. Nun möchte ich aber die Spiele zocken, wo die Publisher/ Entwickler leider kein Interesse haben an Linux. Nun bin ich jemand der es einfach haben will und da stoß ich bei Linux an so manche Grenzen.

Ich weiß das es für die Elgato HD Capture Card eine "inoffizielle" Methode gibt um es auf Linux lauffähig zumachen. Jetzt hab ich allerdings eine Elgato HD60s (die ich auch lieber nutzen würde) und finde nach meinen Recherchen leider nicht viel.

Nun ist meine alles entscheidende Frage: Hat jemand eine Methode die HD60s auch auf Linux lauffähig zu machen oder gibt es auch andere Methoden?

ich hoffe das man hier mir helfen kann meine Fragen zu beantworten
 ;)
Ich nutze:
Manjaro KDE-Plasma-Version 5.18.5
Kernel Version: 5.6.15-1-Manjaro
Prozessor: Intel Core i5-9600K
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1660ti