Autor Thema: Master PDF Editor lässt sich nicht öffnen  (Gelesen 195 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Arch_user

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Cinnamon
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce RTX 2060 Super
  • Prozessor: Intel 12-Core
  • Skill: Anfänger
Master PDF Editor lässt sich nicht öffnen
« am: 24. Juni 2020, 16:05:57 »
Hallo Forum,

Master PDF Editor habe ich folgend installiert:

Zitat
git clone https://aur.archlinux.org/masterpdfeditor.git
cd masterpdfeditor
makepkg -sri

Das Icon ist im Menü vorhanden, aber wenn ich es anklicke passiert nichts.

Besten Dank

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1851
  • Dankeschön: 365 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.19 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Master PDF Editor lässt sich nicht öffnen
« Antwort #1 am: 24. Juni 2020, 16:45:02 »
Hallo Arch_user,
schon mal über die "normale" Installation mit trizen, yay oder pamac usw. probiert?
trizen -S masterpdfeditor
viele Grüße gosia
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung

Offline quantix

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 525
  • Dankeschön: 78 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Xfce + fish
  • Grafikkarte: Ati RS880M / GeForce GT 730
  • Grafikkartentreiber: nonfree
  • Kernel: 5.6
  • Prozessor: AMD Phenom II P920 / i5-4460
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Master PDF Editor lässt sich nicht öffnen
« Antwort #2 am: 24. Juni 2020, 18:44:37 »

Hallo Arch_user,


trizen -S masterpdfeditor-freeFreie Version ohne Watermark.
Sorry, @gosia


LG Josef

Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher.
Albert Einstein

PGV ecogold, HP Pavilion dv7, Acer Spin 1, Raspberry Pi 2

Offline Arch_user

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Cinnamon
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce RTX 2060 Super
  • Prozessor: Intel 12-Core
  • Skill: Anfänger
Re: Master PDF Editor lässt sich nicht öffnen
« Antwort #3 am: 24. Juni 2020, 19:50:38 »
Besten Dank für die Hilfe,

da ich Neu als Arch_Distro Anwender bin, versuche ich immer alles Aufgrund irgendwelcher Anleitungen im Internet zu installieren.

Manchmal mit mehreren Anläufen, habe ich Erfolg.

Leider hat es mit Pamac nicht funktioniert, und genau so wenig mit tritzen.

Falls jemand eine gute Anleitung für Pamac oder behilfliche Anwendungen kennt, bin ich dankbar.

Einen schönen Gruss

Offline jolic

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 30
  • Dankeschön: 3 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: UHD 630
  • Grafikkartentreiber: i915
  • Kernel: 5.4.x (LTS Kernel)
  • Prozessor: I7-8700T
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Master PDF Editor lässt sich nicht öffnen
« Antwort #4 am: 24. Juni 2020, 21:08:38 »
Hi, ja das ist ein Super PDF-Tool für Linux und sollte so funktionieren wie Gosia und Josef das schreiben.

Wenn du mit dem AUR Build-Prozess nicht klar kommst, kannst du dir das gepackt laden und unter dein /home ablegen.

Unter KDE mache ich das schon lange so und nutze den Master PDF Editor 4 (free) auf einem Notebook und Version 5 auf dem Desktop (gekauft).
Da die 4 eine "free for non-commercial use" ist, würde ich dir diese Version empfehlen. Wenn du kein KDE nutzt (Cinnamon?), fehlen dir evtl. ein paar Abhängigkeiten. Im Terminal sollte man das sehen und kannst das nachinstallieren.
Letzte 4er Version war 4.3.89, download master-pdf-editor-4.3.89_qt5.amd64.tar.gz

Du musst nichts installieren und benötigst kein sudo! Einfach nur entpacken und "masterpdfeditor4" starten. Bei mir liegt das im Ordner "~/bin/master-pdf".

Beim ersten Start erscheint die Meldung "Neue Version verfügbar! Jetzt herunterladen?" und will dir die Version 5 anbieten. Das kannst du einfach deaktivieren:  Menü -> Werkzeuge -> Einstellungen -> Aktualisieren -> Updates "nie".

Hilft das weiter?

jolic

PS: Quelle und Abhängigkeiten
« Letzte Änderung: 24. Juni 2020, 21:15:06 von jolic »

Offline Arch_user

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Cinnamon
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce RTX 2060 Super
  • Prozessor: Intel 12-Core
  • Skill: Anfänger
Re: Master PDF Editor lässt sich nicht öffnen
« Antwort #5 am: 24. Juni 2020, 22:12:44 »
Besten Dank Jolic,

hat super funktioniert ;-)

Einen schönen Gruss

Offline gosia

  • Held Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1851
  • Dankeschön: 365 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Openbox + xfce
  • Grafikkarte: Intel HD 4000
  • Grafikkartentreiber: i915 (free)
  • Kernel: 4.19 Artix
  • Prozessor: Intel Core i5-3210M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Master PDF Editor lässt sich nicht öffnen
« Antwort #6 am: 24. Juni 2020, 22:26:27 »
Hallo Arch_User,
Falls jemand eine gute Anleitung für Pamac oder behilfliche Anwendungen kennt, bin ich dankbar.
Ist das eine brauchbare Anleitung?
https://wiki.manjaro.org/index.php/Pamac

Viele Grüße gosia

@jolic
Wenn du mit dem AUR Build-Prozess nicht klar kommst, kannst du dir das gepackt laden und unter dein /home ablegen.
Das mag für masterpdfeditor u. vielleicht noch andere Anwendungen funktionieren, aber ich sehe sowas sehr zwiespältig. Eigentlich sollte jede Anwendung aus den offiziellen Repos und aus dem AUR mit dem Paketmanager (gleich ob pamac, trizen, yay u.ä.) installiert werden und nicht am Paketmanager vorbei.

viele Grüße gosia
"funktioniert nicht" ist keine brauchbare Fehlermeldung

Offline Arch_user

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: Cinnamon
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce RTX 2060 Super
  • Prozessor: Intel 12-Core
  • Skill: Anfänger
Re: Master PDF Editor lässt sich nicht öffnen
« Antwort #7 am: 24. Juni 2020, 23:12:46 »
Danke an alle,

werde morgen die Anleitung durch gehen...

Vielleicht habe ich etwas übersehen..

Danke für die Unterstützung

Einen schönen Gruss

Offline jolic

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 30
  • Dankeschön: 3 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: KDE
  • Grafikkarte: UHD 630
  • Grafikkartentreiber: i915
  • Kernel: 5.4.x (LTS Kernel)
  • Prozessor: I7-8700T
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: stable
Re: Master PDF Editor lässt sich nicht öffnen
« Antwort #8 am: 25. Juni 2020, 12:40:29 »
Das mag für masterpdfeditor u. vielleicht noch andere Anwendungen funktionieren, aber ich sehe sowas sehr zwiespältig. Eigentlich sollte jede Anwendung aus den offiziellen Repos und aus dem AUR mit dem Paketmanager (gleich ob pamac, trizen, yay u.ä.) installiert werden und nicht am Paketmanager vorbei.

Ja mag sein, habe das als Alternative angeboten und auf aur.archlinux.org/packages/masterpdfeditor-free wird das auch als Quelle angegeben.
Ich bevorzuge ansonsten immer Pakete aus den Manjaro Software Repositories, mit AUR stehe ich manchmal auf "Kriegsfuß", besonders wenn irgendwelche Abhängigkeiten nicht erfüllt werden (z.B. letztens mit ifuse). Ich nutze nur den Master PDF Editor und AnyDesk nicht aus den offiziellen Repos.

@Arch_use:
Zitat
Das Icon ist im Menü vorhanden, aber wenn ich es anklicke passiert nichts.
Wenn du das im Terminal startest, bekommst du dann Fehlermeldungen angezeigt?

jolic