Autor Thema: Installation auf USB-Stick oder Festplatte funkt nicht?  (Gelesen 229 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline simo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: cinnamon
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Installation auf USB-Stick oder Festplatte funkt nicht?
« am: 21. August 2020, 19:10:37 »
Hallo,

nach mehreren Versuche wende ich mich mal an euch...

Ich hab mit MultibootUSB einen Stick mit Manjaro KDE und XFCE erstellt. Beim Versuch diese auf einen anderen USB-Stick oder auf die Festplatte zu installieren, bricht es immer mit einer Fehlermeldung ab. Auf der Festplatte in Linux Mint mit Cinnamon installiert, der Stick ist leer. Ich hab immer die vorgeschlagenen Werte von Manjaro übernommen. Habt jemand vielleicht ne Idee?
Folgende Fehlermeldung wird angezeigt:

Online Linu74

  • Administrator
  • ******
  • Beiträge: 2348
  • Dankeschön: 184 mal
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: XFCE/i3gaps x86_64
  • Grafikkarte: Intel
  • Grafikkartentreiber: free
  • Kernel: 5.7x
  • Prozessor: Core2Duo + Intel® Core™ i5-2520M
  • Skill: Durchschnitt
  • Zweig: testing
Re: Installation auf USB-Stick oder Festplatte funkt nicht?
« Antwort #1 am: 21. August 2020, 19:23:48 »
Erstelle den Stick mal mit Etcher und versuche es dann nochmal.

Linu74
Manjaro XFCE/i3gaps x86_64bit auf ThinkPad X200, T520
Deutscher Manjaro IRC Channel auf Freenode #manjaro-deAusgaben im Code Block [^code]hier text einfügen[^/code] die ^ müßen entfernt werden
Folgende Mitglieder bedankten sich: simo

Offline simo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
  • Desktop: cinnamon
  • Skill: Anfänger
  • Zweig: stable
Re: Installation auf USB-Stick oder Festplatte funkt nicht?
« Antwort #2 am: 21. August 2020, 20:02:32 »
hi,

danke für die schnelle Antwort!

Es hat tatsächlich funtioniert und ich schreibe gerade aus Manji KDE :-)

Hab mit Etcher und einem älteren Stick mit 32GB das Image erstellt und Manji auf die Festplatte installiert.

Cool jetzt kann ich Manji mal ausgiebig probieren...

viele Grüße, simo